Vegetarisches Restaurant Ginko

Grazbachgasse 33, 8010 Graz, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Grazbachgasse 33
8010 Graz
Österreich
+43 316 815625

16 Bewertungen für Vegetarisches Restaurant Ginko

  • 7 Bewertung(en) werden nicht angezeigt: alle Bewertungen anzeigen
  • FleurDeLebouton
    • 11
    • 22. Okt 2013

    ich liebe es, mir den teller mit lauter winzigen häppchen vollzupacken! war lange zeit stammgast bei mangolds, habe kürzlich ginko ausprobiert, und ich muss sagen - die sehn mich definitiv wieder! bei mangolds hab ich mich meist auf salat (bei dem sie nach wie vor unschlagbar sind!) und nachspeise beschränkt, da die warmen speisen irgendwie eher fad sind. hier finde ich ginko deutlich besser, einfach gschmackiger gewürzt! von der atmosphäre punktet ginko mit dem wintergarten, in dem man sehr gemütlich sitzen kann, während der innenbereich, ähnlich wie mangolds, eher kantinenstyle hat.
    der kaffee ist gut und der karottenkuchen, den ich gekostet habe, war umwerfend! es gibt auch eine kleine auswahl an cupcakes.
    für leitungswasser zahlt man einmal und kann sich dann nachholen.

  • Sturm S.
    • 1
    • 05. Jun 2012

    unfreundlicher Chef,- Essen im Mangolds besser

  • ninaaa
    • 173
    • 6
    • 14. Mai 2012

    Reichlich Auswahl an vegetarischen und veganen Gerichten, sehr freundliche und aufgeschlossen Gäste wie auch Personal. Selbstbedienung am Buffet, und auf jeden Fall nicht das typische Essen das man ja mittlerweile an jeder Ecke kaufen kann. Ausprobieren!!!

  • Jana K.
    • 173
    • 5
    • 14. Mai 2012

    Das Ginko ist ein nettes Lokal wo man gutes Vegetarisches Essen bekommt. Leider hat auch Ginko dieses Typisches Kantinen Flair. Essen gibt's vom Buffet. Die Salate sind sehr gut, die Hauptspeisen sind eher durchschnittlich. Wobei das wahrscheinlich auch sehr vom persönlichen Geschmack abhängt. Wenn es vegetarisches Essen a la carte anbieten würde , wär es aber noch um einiges cooler.

  • Liza B.
    • 61
    • 3
    • 14. Mai 2012

    Das Ginko ist eines meiner Lieblingslokale! Es besticht sowohl durch das wahnsinnig reichhaltige Angebot an Salaten (Klassiker aber auch 'exotische' Varianten wie Äpfel mit Gurken, versch. Sprossen, und vieles mehr), als auch durch die mit viel Liebe zubereiteten (Haupt-)Speisen. Indisch mit einem leicht österreichischen Touch - das in etwas ist hier das Konzept. Einige Speisen sind auch vegan - und unwiderstehlich köstlich zugleich. Die Pasta wird selbst hergestellt und die Desserts bestechen durch ihre 'natürliche' Süße. Zum Beispiel das Tiramisu wird ohne Eier oder ähnlichem hergestellt.
    Dass die Qualität und der Preis stimmt, merkt man an der Schlange, die sich vor dem Buffett bildet - auch sehr gut geeignet für Take-Away!

    Fazit: Ginko - ein Restaurant mit Mehrwert. ich komme gernstens wieder!

  • R M.
    • 7
    • 28. Mär 2011

    + das salatbuffet lässt keine wünsche übrig und es wird umweltfreundlicher verpackung (to go) verwendet.
    - die warmen speisen, die meistens ein "gatsch" sind und alle sehr ähnlich schmecken.

    • 04. Mär 2011

    Ein wirklich gutes Lokal, leckere vegane und vegetarische Gerichte in einer angenehmen Atmosphäre.

  • annie
    • 56
    • 9
    • 26. Feb 2011

    war schon mal besser. gibt nicht mehr so viel abwechslung und schmecken tuts auch nicht mehr so!

  • tobe
    • 86
    • 70
    • 30. Aug 2007

    War schon laenger nicht mehr dort, aber erinnere mich gut an die angenehme Atmosphaere.

    Das Essen war auch gut, wenn ich mich nicht irre war's ausserdem ein Nichtraucher-lokal?