Mole West

Strandbad Westmole, 7100 Neusiedl am See, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Strandbad Westmole
7100 Neusiedl am See
Österreich
+43 216720205

20 Bewertungen für Mole West

  • 8 Bewertung(en) werden nicht angezeigt: alle Bewertungen anzeigen
  • Post P.
    • 1
    • 18. Jul 2013

    die mole west wäre ein gutes restaurant in schöner lage, ambitionierter küche und aufmerksamem personal – allerdings hat es einen unfassbar rüpelhaften besitzer!
    nach ausgedehntem abendessen, übernachtung auf unserem segelboot am steg der mole west und mit vorfreude auf ein frühstück ebendort mussten wir uns vom besitzer aufs ordinärste beschimpfen lassen, als wir bei offenem aber noch nicht geöffnetem lokal die für die segler vorgesehene toilette benutzen wollten. (original-ton: „*****loch“, „schleich di“)
    die mole west wird uns sicher nie wieder sehen!!

  • Senator E.
    • 37
    • 3
    • 16. Jul 2012

    ehem schöne location, nicht mehr sehr gepflegt wie noch anno 2006
    suppe kommt ab und an aus dem packerl, also etwa die tomatensuppe
    das servicepersonal wird richtig laut, wenn man ordentliche kost (preis!) urgiert bzw. zart anfragt, ob dem koch schlecht geworden ist vielleicht, und man i d küche evtl. einspringen sollte?

  • Dietmar F.
    • 5
    • 24. Feb 2012

    Urlaub von Österreich in Österreich.
    Klar, hier gilt "sehen und gesehen werden" und das wird vor allem im Sommer deutlich. Dennoch - gutes Essen und OK-Preise. Speisekarte könnte etwas mehr variieren.

  • Franz A.
    • 102
    • 8
    • 18. Jul 2011

    Tolles Ambiente! Für einen kurzen Besuch um den Sonnenuntergang zu erleben zu empfehlen. Das Essen ist ok, für den Preis erwartet sich man mehr. Man bekommt in der Nähe für weniger Geld besseres Essen. Die Bedienung war bemüht, könnte besser sein. Für Touristen sicher eine schöne Abwechslung in Neusiedl.

  • Maria B.
    • 3
    • 2
    • 19. Jun 2011

    Das Preis-Leistungsverhältnis ist wirklich nicht gegeben, bei den Preisen werde ich es vermeiden, nochmals in der Mole zu essen, da die Speisen auch nicht das hielten, was sie versprachen.
    Aber wahrscheinlich zahlt man das Ambiente gleich mit, denn das ist wunderbar...

  • Andikoeck A.
    • 5
    • 1

    Die Location ist mit Sicherheit top, Freundlichkeit hinter der Bar sucht man vergebens. Das Service-Personal selbst (Bedienung zum Self-Service-Tisch) war zuvorkommend.

  • Dieter T.
    • 99
    • 11

    Wenn ich den See seh,
    brauch ich kein Meer mehr.

    I like it .........mhhhhhh

  • Honigmaul H.
    • 21
    • 3
    • 28. Aug 2010

    Eine traumhafte Location und wunderbar eingerichtet, aber Essen würde ich nicht noch einmal dort. Das Schnitzel trocken wie eine Schuhsohle und ungewürzt, der Fisch ebenso und die Nachspeise, naja. Viel ChiChi, mehr Schein als sein, um auch die überteuerten Preise zu rechtfertigen. Wirklich Schade. Höchstens ein Glas Wein auf der Terrasse genießen- da kann man nicht viel falsch machen .....

  • ani
    • 129
    • 10
    • 19. Jun 2009

    guter spot zum sehen und gesehen werden, direkt am neusiedlersee mit schöner terasse, im sommer schwimmen im winter perfekt zum eislaufen. von snacks bis vollen mahlzeiten alles erhältlich, volle getränkekarte.

  • MPW
    • 68
    • 20
    • 05. Jun 2009

    Aufgrund der fantastischen Lage einer der Hot Spots im Sommer am Neusiedlersee.

    Daher auch leider überlaufen und der Service ist nicht immer der beste.

    Gutes, wenn auch nicht ganz billiges, Essen und Cocktails oder Weine versüssen den Sonnenuntergang!

  • Der Eugen
    • 127
    • 48
    • 01. Jun 2009

    top spot im sommer für die besten sonnenuntergänge bei gutem essen und einem aperol spritz. leider kein geheimtipp mehr. reservierung macht somit in den meisten fällen sinn.

  • Til S.
    • 69
    • 31
    • 16. Mai 2009

    Fantastischer Sonnenuntergang, mit Blick über ein paar vor sich hin schaukelnde Yachten und sogar eine Palme die extra aufgestellt wurde damit die untergehende Sonne durch sie durchfunkeln kann. James Bond hätte nichts dagegen hier einen Martini zu trinken - essen würde er wahrscheinlich nicht, dafür ist es ihm zu unspektakulär. Ich wiederum würde hier auch nicht mehr zum Essen kommen, dafür ist es mir zu bemüht spektakulär und entsprechend teuer.