Cafe Amacord

Rechte Wienzeile 15, 1040 Vienna, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Rechte Wienzeile 15
1040 Wien
Österreich
+43 1 5874709Geöffnet

11 Bewertungen für Cafe Amacord

  • 4 Bewertung(en) werden nicht angezeigt: alle Bewertungen anzeigen
  • Tupajo
    • 8
    • 2
    • 31. Aug 2013

    Nettes Cafe, gute Speisen, Frühstück hingegen sehr enttäuschend (vieles nicht frisch und fad schmeckend) und zum Teil überteuert.

  • Mary Jay
    • 16
    • 7
    • 22. Mai 2012

    Nettes Cafe neben dem Naschmarkt, hat den wiener Kaffeehausstyle, aber auch einen Bereich mit gedeckten Tischen.
    Frühstück ist sehr zu empfehlen, lecker und schnell serviert und auch die Hauptspeisen die rundum uns serviert wurden schauten sehr gut aus u rochen auch so :)
    Personal ist freundlich, musste jedoch darauf aufmerksam gemacht werden, dass wir seit 10-15 Minuten nichts mehr zu trinken hatten...
    Preise sind für den Naschmarkt ok, Musik im Hintergrund ist toll und es gibt leicht verstöhrende Bilder an der Toilettentür :)

  • Flunder
    • 8
    • 2
    • 03. Mär 2012

    Für mich ist das Amacord eine sehr gute Mischung aus Restaurant und Bar. Die Speisekarte ist überschaubar, aber originell. Bis dato habe ich noch jedes Gericht sehr genossen (vor allem das Süßkartoffelpüree mit Chili - ist aber nur eine Beilage). Für mich sind Musik und Sound für eine Wohlfühlatmosphäre ausschlaggebend - und hier passt beides für mich. Von Ella Fitzgerald bis Tom Waits und in einer Lautstärke, die gemütliche Unterhaltungen sanft begleitet :) Schön ist auch das buntgemischte Publikum und dass ich mich im Amacord sowohl mit alten Jeans wie auch im besten Ausgehdress gleich wohl fühle. Ein kleiner Wermutstropfen - bei der Abrechnung musste ich bereits zwei Mal auf einen Fehler aufmerksam machen.

  • SmickSmack
    • 356
    • 35
    • 01. Sep 2011

    Recht gute Küche, allerdings zum Sitzen sehr eng und wenn man öfter hingeht, vermißt man etwas Abwechslung in der Karte.

  • Der Eugen
    • 127
    • 48
    • 22. Jun 2009

    passt einfach

    schnell, freundlich, gut und preiswert. das amacord ist ein klassiker für ein gutes mittagessen und auch für ein abendessen zu zweit. vielleicht etwas eng, aber doch sympathisch.

  • Fabian
    • 12
    • 6
    • 28. Jul 2007

    Im Amacord fruehstueckt es sich im Sommer vor der Tuer sehr entspannt, etwas eng, waehrend wenige Meter weiter die Naschmarktkaravane vorbeizieht. Fruehstueck ist gut und so vielfaeltig wie die Menschen, die man aus dem Hotel gegenueber kommend beobachten kann.

  • Petshopgirl *.
    • 17
    • 3
    • 10. Mai 2007

    das amacord steht am beginn einer wunderbaren reise durch eine der en vogue-esten strassen wiens, der schleifmühlgasse. cafes reihen sich an feinkostläden, werden unterbrochen von einem der besten kochbuchläden der stadt und enden wieder bei cafes und feinkostläden. auch wenn ich eher der fan des spittelbergs bin, kommt frau am amacord und der damit verbundenen schleifmühle nicht vorbei. im winter schön erwärmend, im sommer supergeiler eistee!