Cafe HEINE

Heinestraße 39, 1020 Vienna, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Heinestraße 39
1020 Wien
Österreich

2 Bewertungen für Cafe HEINE

  • irenes001
    • 506
    • 72
    • 30. Apr 2011

    Eher durch Zufall ins Café Heine gekommen, weil ich in der Nähe zu tun hatte. Ansich ist ja dieses Lokal nicht weit von meinem Zuhause entfernt, aber eben nicht gleich um die Ecke, drum war ich vielleicht auch noch nicht dort. Und wie man’s so kennt, man kann sich oft nicht vorstellen, dass das Gute so nah ist.

    Es war schon mehr Sommer, als ich dort war. Beim ersten Mal saßen wir drinnen. Sehr nett hier. Klassisch-wienerisches Kaffeehaus. Die Kellnerin stürmte aber gleich einmal gestresst auf uns zu „Tut ma leid! Heute hamma einen Autobus hier. Das Essen wird ein bisserl dauern“ Hm. Aha. Da kommen’s sogar als ganzer Autobus her. Hätt‘ ich mir mal nicht gedacht. Zum Glück für alle wollten wir aber nur ein schnelles Bier trinken.

    Beim nächsten Mal sind wir draußen gesessen, weil’s schön und warm genug war. Zum Glück haben sie eine Markise, sonst würde man es hier in der Sonne und im Sommer nicht aushalten. Getrunken habe ich meinen Klassiker.

  • Ive K.
    • 7
    • 3
    • 01. Jan 2011

    An sich wäre das ein schönes Cafe. Leider ist es im Nichtraucherbereich kalt, außerdem liegt er abgelegen und die Kellnerinnen kommen so gut wie nie vorbei.
    Das Personal generell ist seit Jahren unfreundlich. Selbst neue Leute sind so und sind leider sehr wenig aufmerksam. Das Essen ist durchschnittlich. Im Sommer ist es am besten dort, weil der Schani-Garten ein schöner ist. Man muss sich halt damit abfinden, selbst ins Lokal zu gehen, wenn man Wünsche hat - und eben böse angesehen oder mit einem unfeinen Kommentar abgespeist zu werden.