Cafe Schwarzenberg

Kärntner Ring 17, 1010 Vienna, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Kärntner Ring 17
1010 Wien
Österreich
+43 1 5128998Geöffnet

8 Bewertungen für Cafe Schwarzenberg

  • 5 Bewertung(en) werden nicht angezeigt: alle Bewertungen anzeigen
    • 16. Dez 2013

    schade, daß kritische Bewertungen auf Herold.at entfernt werden oder die Bewertungsmöglichkeit zu gunsten des Unternehmens deaktiviert wird (damit werden Bewertungen quasi sinnlos oder käuflich? :(

  • irenes001
    • 506
    • 71
    • 14. Jun 2011

    Dass das ein Nobelschuppen ist, das sieht man dem Café Schwarzenberg schon von außen an. Durch die hohen Fenster sieht man die Kristallluster und die kleinen Marmortischchen, an denen die Leute an ihrem Kaffee nippen. Vor dem Café gibt es einen netten Schanigarten, der halt wie viele Gärten dieser Art das Problem des vorbeibrausenden Straßenverkehrs hat. Aber das merkt man dann doch nicht so – oder vielleicht ist man es einfach auch schon so gewohnt.

    Und so gibt es, wie für ein echt Wiener Café üblich Kaffee in einer Million Varianten. Den Latte Macchiato sucht man dann hier vergeblich. Der Mozart, die Maria Theresia, der Fiaker und der Pharisäer müssen herhalten. Und so rühmt man sich noch heute, dass der Begründer der Wiener Werkstätte, Josef Hoffmann, hier Stammgast war. Nachprüfen kann ich das natürlich nicht, denn so alt bin ich dann doch noch nicht. Aber gut. Glauben wir’s mal.

    Und so eignet sich das Café Schwarzenberg ideal für Geschäftsbesprechungen, wo im Idealfall der Gegenpart zahlt, weil billig ist der G’spass hier nicht!

  • ani
    • 129
    • 10
    • 26. Mai 2009

    Dieses Café punktet einfach mit seinem Standort.