Cafe Merkur

Florianigasse 18, 1080 Vienna, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Florianigasse 18
1080 Wien
Österreich
+43 1 9905413Geöffnet

14 Bewertungen für Cafe Merkur

  • 8 Bewertung(en) werden nicht angezeigt: alle Bewertungen anzeigen
  • SmickSmack
    • 356
    • 35
    • 15. Aug 2011

    Also eines vorneweg: hier muß man viel Zeit mitbringen. Bedienung hat selbst die einfachsten Grundregeln des Kellnerns (z.B.: gehe niemals leer) nicht begriffen und setzt sich selbst unnötig unter Streß, den man natürlich auch als Gast negativ wahrnimmt. Offensichtlich auch keine Zuteilung der Kellnerinnen zu bestimmten Tischen, jede macht halt irgendwie irgendwo irgendwas, wie es gerade in den Sinn kommt. Da wird nach 30 Minuten oder noch länger endlich die Bestellung aufgenommen, das schmutzige Geschirr der vorigen Gäste bleibt aber am Tisch stehen und sie läuft leer hektisch zur Theke um die Bestellung weiterzureichen. Obwohl die Bestellung auf einem Block notiert wurde, wird man beim nächsten Vorbeigehen gefragt, "was das nochmal zu trinken war"!

    Das Kapitel Bedienung wird sich nicht ändern, solange mit komplett untalentierten Hilfskräften arbeitet. In anderen Lokalen schafft weniger als die Hälfte des im Merkur unkoordiniert herumhetzenden Personals einen größeren Arbeitsaufwand deutlich schneller und ruhiger.

    Man muß es einfach von der heiteren Seite betrachten und wenn man viel Zeit hat, ist das auch kein wirkliches Problem.

    Man wird auch durch sehr gutes, reichhaltiges Essen und Trinken entschädigt, ob der großen Auswahl findet man für jeden Geschmack etwas.
    Die Preise sind auch immer noch sehr günstig!

  • dakota
    • 233
    • 23
    • 19. Dez 2010

    Bin immer etwas hin und hergerissen, was das Cafe Merkur betrifft - das Essen ist eigentlich ganz ok, die Portionen sind recht groß, der Preis ist unschlagbar. Das gilt vor allem für das Frühstück, eine sehr große Auswahl und zu solch einem Preis findet man kaum sonst irgendwo in Wien.
    Auch der kleine Gastgarten an der einen Seite ist im Sommer immer sehr nett.
    Was allerdings furchtbar nervt ist die Bedienung. Meist recht unfreundlich aufgrund ihres hohen Stressniveaus traut man sich schon fast gar nicht bestellen. Geht man hungrig hin, dann kanns wirklich zur Qual werden.
    Wir wollten auch öfter mittags mal hin in der Arbeitspause, aber da man immer so ewig warten muss, war das dann auch nichts mehr.
    Ich würde lieber etwas mehr bezahlen, damit man Zusatzpersonal einstellt...

    • Zusatzpersonal würde gar nichts bringen, dann würden nur noch mehr unkoordinierte Hühner durch die Gegend flattern...

      Das einzige was helfen würde, wäre geschultes Personal, das die Arbeit strukturiert, ruhig und mit Umsicht abwickelt. Die kämen locker mit dem halben Bedienungspersonal aus, wenn es Profis wären.

    • also mit einen person, oder einen halb peronal meinen sie ?

    • Kommentar hinzufügen
  • johnnymelone
    • 9
    • 2
    • 10. Sep 2008

    Ziemlich ok, leichte Quali-Schwankungen ab und an, aber für die paar Öre... Was willste sagen...
    Musik is ok, Kellner auch. Ziemlich witzig die eine da... Erzählte mir neulich irgendwas... Hab zwar kein Wort verstanden, aber war wirklich nett :-)

    Wenn voll, sollte man schon n bisschen Geduld mitbringen, die sind dort zahlenmäßig ziemlich unterlegen.

    Frühstück kostet inzwischen 3 Geld 50.
    Empfehle, gleich reichlich Flüssiges auf Halde zu ordern, denn nur die MIT DEM FRÜSTYK bestellten Getränken kosten die hälte.

  • Fabian
    • 12
    • 6
    • 28. Jul 2007

    Das Merkus ist sehr preiswert und bietet leckeres Fruehstueck und Mittagessen (Phookas all-you-can-eat-buffet habe ich bisher nicht entdeckt!?). Sehr charmant finde ich, dass sich zur Mehrheit der Studenten mittags auch Bauarbeiter mischen.

  • yatil!
    • 20
    • 31
    • 29. Mai 2007

    Gute Preise, nettes Ambiente und gutes Essen.

  • Phooka
    • 11
    • 3
    • 15. Jan 2007

    das merkur ist das absolute lieblingslokal meiner eltern, was soviel heißt wie: viel los, viel platz, viel auswahl, sehr billig und all-you-can-eat-frühstücksbuffet.