das möbel > das café

Burggasse 10, 1070 Wien, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Burggasse 10
1070 Wien
Österreich
+43 1 5249497

25 Bewertungen für das möbel > das café

  • 10 Bewertung(en) werden nicht angezeigt: alle Bewertungen anzeigen
  • shynasty
    • 10
    • 1
    • 06. Okt 2013

    Naja...eine der besten Brunchs Wiens war das sicher nicht.

    War Sonntag dort um 10.30 mit 5 Freunden, und obwohl das Buffet ganz in Ordnung war, ist fast alles in kürzester Zeit ausgegangen (und wurde teilweise nicht nachgefüllt) und die 3 Bedienungen waren offentsichtlich übergefördert. Der Laden war erst nur teilweise voll, am Ende waren alle Tische besetzt, aber es war auch nicht genau die Hölle los. Die früh gekommenden haben Getränke rechtzeitig erhalten, aber die armen Anderen entweder nach einer langen Wartezeit oder gar nicht...was natürlich nicht geht. Da war auch die ganze Zeit schmutziges Geschirr auf dem Tisch, saubere Teller und Schüssel waren am Buffet oft nicht vorhanden...

    Der Laden ist aber charmant und der Preis war sehr in Ordnung: €14,60, inklusiv Heiß- und Kaltgetränke (wenn sie überhaupt den Tisch erreichen).

    Ich würde aber das nächste mal zum Brunch gern ein bisschen mehr ausgeben, damit es genug von allen und eine aufmerksame Bedienung gibt.

  • Whirlpools
    • 15
    • 20. Dez 2012

    :-)

  • Nele_1
    • 13
    • 3
    • 27. Jun 2012

    Super!

  • __jules__
    • 24
    • 5
    • 19. Apr 2012

    Ich wollte neulich Freitags mit einer Freundin im möbel brunchen - sieht ja auch echt cool aus von außen.
    Auch von drinnen ist es echt cool - mit den zusammengewürfelten Möbeln - gefällt mir sehr gut.

    Es war nicht wirklich viel los an diesem Tag, dennoch schien das Personal seeehr ausgelastet (2 Personen) - allerdings war uns nicht klar was die beiden gemacht haben!?! Nach 20 Minuten ignoriert werden haben wir das Lokal verlassen und uns wurde noch etwas entnervt nachgerufen "Ich komm ja schon". In einem Gespräch mit einem Freund meinte dieser, dass er gleiches erlebt habe aber ausgeharrt hat bis er bedient wurde. Zufall!?

    Fazit: Sehr cool eingerichtet, Personal scheint aber nicht auf Zack zu sein und was Getränke und Speisen betrifft kann ich nichts sagen, da ich leider nicht in den Genuss gekommen bin. Naja... vielleicht hatten wir ja auch einfach Pech. Ich war allerdings etwas enttäuscht.

  • juz
    • 12
    • 4

    Seit Jahren einer meiner Lieblingslokale!Sie haben eine schöne Einrichtung,freundliche Bedienung&gratis WLAN.Für ein Café gibt es genug Snacks,zB. Quiche, zur Auswahl.

  • Z. M.
    • 6
    • 1
    • 23. Mär 2012

    Gerne zum Brunch.

  • gabriella_umbrella
    • 243
    • 33
    • 11. Jul 2011

    Ich war vor vielen Jahren öfter im Möbel, dass es mittlerweile auch so eine tolle Brunch-Option gibt, habe ich total verpasst und somit musste ich bei meinem letzten Besuch mit Freuden feststellen, dass man unter der Woche bis 14:00 (um 8,70) und sonst bis 16:00 (um 12 €) hier aus einer kleinen aber feinen (am Wochenende gibt es mehr) Buffetauswahl essen kann, was und wie viel man möchte. Ich finde auch die Getränkekarte vom Möbel erstklassig und kreativ, so gibt es hier auch eine große Auswahl an allerhand Bio-Säften (Naturtrüb und frisch gepresst).

    Das Konzept hat sich nachwievor nicht geändert, die Möbel, auf denen man dort sitzt kann man auch erwerben und gleich nach Hause mitnehmen. Günstig sind die guten Designerstücke aber leider nicht gerade. Wenn es nicht gerade zu voll ist, ist es total angenehm hier. Das Personal ist sehr nett und die Musik ist meistens auch nicht schlecht.

  • Hafenbraut
    • 161
    • 35
    • 08. Jun 2011

    Die Sintflut heute habe ich trocken im Fotoautomaten (ein Hoch auf den Fotoautomaten!) im MuseumsQuartier überstanden. Sommerregen ist was Herrliches, besonders, wenn man in einem Fotoautomaten festsitzt. Als mein Kleingeld zur Neige ging, fiel mir "das möbel" in der Burggasse ein.

    Also habe ich doch noch Restregen abbekommen und Zuflucht in der Burggasse gesucht. "das möbel" ist ein großes, helles, luftiges Café mit im Sommer (bei Sonnenschein) weit geöffneten Fensterfronten.

    Fast alle Einrichtungsgegenstände stehen hier nicht zuletzt zum Testen: das Café ist auch ein Möbelgeschäft für schlichte, moderne, funktionelle Möbel, die größtenteils aus recycelten Materialien hergestellt werden. Wer modernes Design mag und dafür auch Geld zur Verfügung hat (Studentenpreise kann man hier nicht erwarten), wird hier fündig.

    Als Café ist "das möbel" angenehm ruhig (anscheinend trifft man sich hier gerne zum Lernen und Arbeiten), es gibt kostenloses W-Lan und sehr leckeren (und günstigen, ein großer Milchkaffee kommt auf € 2,90) Kaffee, den man schnell von den freundlichen Mitarbeitern kredenzt bekommt. Es stehen ein paar einfache Gerichte auf der Karte, mein Panini Pomodore war okay.

    Ich hab mich köstlich über das Schaukelpferd in der Kinderecke amüsiert, es ist sehr - abstrakt.

  • dnz
    • 5
    • 2
    • 16. Mai 2011

    schönes ruhiges cafe, sehr gut zum lernen. Leider ist die auswahl zum essen begrenzt.

  • guldtjej
    • 179
    • 30

    schönes lokal, sehr angenehme und ruhige atmosphäre. essen aber besser vorher anderswo besorgen :)

  • Momo
    • 67
    • 24
    • 15. Dez 2010

    Tolle Kombination aus Cafe und Möbelschauraum! Gutes Preisniveau in wirklich sehr schönem Ambiente. Leider ist nicht jeder schöne Sessel auch bequem... ;)

  • Juergen H.
    • 7
    • 8
    • 20. Apr 2008

    Top Location, Gutes Bier, nette Leute :-)

  • Dfsfsdf S.
    • 46
    • 4
    • 27. Nov 2007

    Cool place to hangout!

    Ausser den Moebeln gefaellt mir insbesondere die helle Beleuchtung, weshalb das Lokal auch zum Arbeiten in entspannter Atmosphaere geeignet ist.

    Der fehlende Stern: Manchmal zieht es ein bisschen.

  • Petshopgirl *.
    • 17
    • 3
    • 10. Mai 2007

    ein konzept so einfach wie der name. das möbel bietet möbel zum sitzen, kuscheln, lieben, schlafen und vor allem kaufen! mitten im spittelberg viertel gelegen, gibt es keinen besseren platz für dieses kleinod in wien. ausserdem super cafe und gutes essen.

  • littleweirdgirl
    • 208
    • 64
    • 22. Jan 2007

    das moebel ist ein lokal in dem man stunden verbringen kann. mit zeitungslesen. mit internetsurfen. oder in die luft schauen. leider wissen das so viele menschen, sodass man abdens und an wochenenden meistens nur schwer einen platz kriegt. ob das wohl am gratis-wlan liegt? wohl kaum. es ist einfach die atmosphäre. das inventar das ständig wechselt. da geht man hin und plötzlich ist dein stammsessel verkauft und du musst dir einen neuen suchen :) dies nimmt man aber gern in kauf. wirklich sehr zu empfehlen. das moebel.