Die Dondrine

Kirchengasse 20, 1070 Vienna, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Kategorie:
Bars
Kirchengasse 20
1070 Wien
Österreich
+43 1 Geöffnet

9 Bewertungen für Die Dondrine

  • 5 Bewertung(en) werden nicht angezeigt: alle Bewertungen anzeigen
  • Leoneannie
    • 39
    • 2
    • 19. Feb 2013

    von außen unauffälliges, verrauchtes Rockerlokal. Bier happy hour bis 21.00 :)
    Nichts besonderes, alt, aber sehr gemütlich!
    Immer gut für ein gepflegtes bier!
    und: wirklich sehr sehr nette Bardame!

  • Schotte S.
    • 1
    • 03. Sep 2011

    Top Location !!! Wie ein zweites Wohnzimmer :-)

  • electrobabe
    • 197
    • 49
    • 03. Sep 2011

    voll nettes kleines beisl im herzem von boboville

  • Hafenbraut
    • 161
    • 35
    • 30. Mai 2011

    Ich lande hier immer wieder spät nachts, um mit Freunden (vor allem Besuch aus Hamburg fühlt sich hier immer wohl) zu reden und Bier zu trinken. die dondrine hat ein angenehm unprätentiöses Flair, ich kenne sonst nicht viele Kneipen dieser Art in Wien.

    Die Musik ist immer breitgefächert, man ist sehr offen für die unterschiedlichsten Genres. Beim letzten Mal gab es Old-School-Hip-Hop, Sachen, die ich schon ewig nicht mehr gehört hab, hat mir sehr gefallen.

    Es scheint auch häufiger kleine Konzerte zu geben, leider habe ich bisher noch keines miterlebt.

    Die Leute, die hier herumhängen, scheinen sich größtenteils zu kennen. Man kommt sich aber trotzdem nicht doof vor, sondern schnell ins Gespräch, am Kickertisch ja sowieso.

    Ich habe eine Lieblingsbardame in der dondrine.

    • Mann! Du kennst so viele coole Lokale! Da komm' ich ja dann gar nicht nach, die alle selbst aus zu probieren.

    • Hehe, danke! Ich hab viel Glück und gute Beratung-
      Aber meine Liste wird -nicht zuletzt wegen Tupalo- auch immer länger.

    • ja, Tupalo ist schon klass'. Bin eh neugierig und muss noch schauen. Weil heute sperrt angeblich ein neuer Frozen Yogurt Laden beim Hohen Markt auf, werd' dann hinschaun, ob's wirklich so ist. Vielleicht auch Interesse?

    • Kommentar hinzufügen