Xpedit Restaurant

Wiesingerstraße 6, 1010 Vienna, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Wiesingerstraße 6
1010 Wien
Österreich
+43 1 512331323

13 Bewertungen für Xpedit Restaurant

  • 7 Bewertung(en) werden nicht angezeigt: alle Bewertungen anzeigen
  • gabriella_umbrella
    • 243
    • 33
    • 09. Jul 2011

    Das Xpedit ist ein sozusagen ein comtemporary Italiener im nicht so touristischen und eher ruhigen Teil des ersten Bezirks. Während die Gerichte klassische italienische sind, ist die Einrichtung aber sehr unkonventionell und schlicht lagerhaus-skandinavisch, optisch finde ich das Lokal sehr gelungen. Überladene Kitsch-Italiener gibt es eh schon genug. Im Sommer bietet es sich durchaus an, draussen in schönen Gastgarten Platz zu nehmen.

    Ein vegetarisches Gericht gibt es jeden Tag (heute waren es Cannelloni gefüllt mit Frischkäse und Nusssauße). Haupt-Pastagerichte kosten zwischen 7 und 10 Euro, die Portionen sind aber nicht die die größten. Die Qualität der Speisen ist 1A. Wens genervt hat: mittlerweile gibt es einen Kopierer und die Speisekarten werden nicht mehr mündlich vorgetragen.

    Das Personal fand ich super aufmerksam und nett. Das Publikum ist eine Mischung aus Businessmenschen, die hier ihren Lunch einnehmen und Bobos, die auch zu anderen Tageszeiten hier abhängen.

  • buscape
    • 378
    • 118
    • 23. Jun 2009

    War zwar bis jetzt nur einmal dort, aber nehme mir jedes mal vor dort wieder hinzugehen. Das puristische Interieur find ich einfach ganz große Klasse. Dass kaltgepresstes Olivenöl mit frischem Weißbrot am Tisch steht find ich auch schon mal gut.

    Die Tische erinnern mich an Schulklassen, das Essen zum Glück nicht. Hier wird italienisch gekocht, gesprochen und gelesen (Die karte ist ausschließlich auf italienisch vorhanden).

    Ein Bobo Italiener im 1. Bezirk par excellence mit gutem essen zu etwas überteuerten Preisen.

  • NinaL
    • 1
    • 30. Mai 2008

    Sehr nett!

    Genieße die wechselnden italienischen Speisen, bei modernem "Lagerhallen"-Flair, in der Nähe der anderen kulinarischen und Design-Hotspots: Nina Levett Wallpapers, Badeschiff, Strandcafe' Herrmann und Meierei im Stadtpark!

  • verena
    • 45
    • 17
    • 22. Feb 2008

    "besondere lokale" werden bei den reviews offensichtlich besonders genau unter die (kritische) lupe genommen.
    ja, die einrichtung, die nicht existente speisekarte, das essen und das flair im allgemeinen sind etwas ganz besonderes. was lüftung und akustik betrifft gibt es verbesserungspotential.

  • Rainer
    • 32
    • 14
    • 08. Dez 2007

    Nette Location (Lagerhallen-Style) und Essen auf hohem Niveau (italian fusion würd ich mal so sagen). Service ist nicht gerade sehr freundlich. Stressig ist auf jeden Fall das Aufzählen der Gerichte durch den Kellner. Ich bevorzuge Speisekarten.

  • Karli
    • 13
    • 49
    • 22. Okt 2007

    Lange Zeit eines meiner Lieblingslokale, aber nach ein paar Jahren hat wohl alles einmal ein Ende... Letztens war das Essen nur noch halb so gut und die Bedienung eigenartig.
    Aber wenn sie in Form sind ist es immer noch Super!

    Ausserdem sollte irgendjemand wieder ein Boccia-Turnier im sehr schönen Keller machen.