freiraum quartier21 INTERNATIONAL

Museumsplatz 1/Museumsquartier, 1070 Wien, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Museumsplatz 1/Museumsquartier
1070 Wien
Österreich

5 Bewertungen für freiraum quartier21 INTERNATIONAL

  • Lucienne
    • 360
    • 35
    • 29. Feb 2012

    Ein tolles Konzept, ein toller Raum! Bietet regelmäßige Ausstellungen! Sollte man kennen.

  • electrobabe
    • 197
    • 48
    • 28. Feb 2012

    das quartier21 bietet diverse ausstellungen im MQ. der eintritt ist frei, also ist es auf jeden fall einen besuch wert

  • Vinceblack V.
    • 2
    • 2
    • 07. Feb 2012

    Wirklich einzigartig!

  • laika
    • 118
    • 13
    • 06. Feb 2012

    Im Freiraum fand (unter vielen anderen) die Ausstellung von Artist in Residence Nick Farr statt (den ich interviewen durfte). Meistens sind die Artists in Residence bei ihren Ausstellungen anwesend, was besonders toll ist, weil man sich dann mit den Kuenstlern unterhalten und Fragen zu ihren Ausstellungsstuecken stellen kann.
    Der Eintritt ist gratis, also sollte man auf jeden Fall mal vorbeischauen, wenn man gerade im MQ ist.

      • kay
      • kay
      • 07. Feb 2012

      Haaa, wollte schon anmerken, dass mir das Foto bekannt vorkommt! ;) Wenn wir von derselben Ausstellung reden, dann war die aber im Raum D! -> http://tupalo.com/de/wien/raum-d-quartier21

    • Kommentar hinzufügen
  • kay
    • 64
    • 142
    • 06. Feb 2012

    Der freiraum ist definitiv mein Lieblingsausstellungsraum im q21.

    Hab hier schon viele coole Dinge gesehen, von Mode über Kunst bis Design - sowohl von internationalen Größen (Jennifer Lopez' berühmtes grünes Versace Kleid, anyone?) als auch von den vielen "AIRs", Artists in Residence, des q21.

    Bei den großen Ausstellungseröffnungen gibt es auch schon mal Liveperformances der KünstlerInnen, zumindest sind diese aber meist anwesend, sodass man auch Fragen zu den Ausstellungsstücken stellen kann.

    Tipp: Es gibt eine Art Ballustrade/Balkon, von der aus man super in einen Teil des Raums hinuntersehen und das Vernissagen-Herumgewusle beobachten kann.

    Die Ausstellungen (+ die Eröffnungen!) sind bei freiem Eintritt zu besuchen, also unbedingt mal vorbeischauen!!