Chocolaterie Pâtisserie au Marché - Eduard A. Fruth

Kettenbrückengasse 20, 1040 Vienna, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Kettenbrückengasse 20
1040 Wien
Österreich
+43 664 1432243

14 Bewertungen für Chocolaterie Pâtisserie au Marché - Eduard A. Fruth

  • 6 Bewertung(en) werden nicht angezeigt: alle Bewertungen anzeigen
  • Smich S.
    • 39
    • 4
    • 22. Jun 2012

    Zum Niederknien gut.

  • bella
    • 123
    • 19
    • 08. Jun 2012

    Sagen wir´s mal so: 4 Sterne für den Geschmack mancher Kreationen, 1 Stern für das Preis Leistungsverhältnis: einen einfachen englischen Teekuchen (sowas wie ein Sandkcuhen nur mit kandierten Früchten &Nüssen) für 11 € und eine Schokotorte (die mehr an einen Remake der Sachertorte angeschnitten erinnerte - optisch aber viel leckerer aussah) für über 24€ - das begeistert Kundne dann eher doch nicht so, vorallem wenn der Geschmack nicht das Design übertrifft! Dagegen ist die Schokoladenhimbeer - Tarte sher raffiniert -bis auf den Preis, wenn ich mich recht entsinne waren das 4,50€ für eine kleine Tarte mit gerade einmal 10cm Durchmesser - die MArzipanpralinen / Quadrate sind dagegen für 1,50 € pro Stück nicht günstig aber geschmacklich überzeugend - bei diese würde ich auch wieder zugreifen! Die Trüggel sind teilweise sehr exotisch oder besser extravagant bzw auf dem aktuelelsten modeschrei der Confiserie - Branche - muss man selber testen, ob´s einem liegt - mir schmecken nicht alle Sorten (1,20€ pro Stück -ist ok...)-doch die die mir schmecken würde ich, falls ich dort vorbei komme wieder kaufen! - Aber Bitte: Hände weg von den Fruchtgelee-Klötzchen - jeder Schweizer Conditor kann das besser...nicht ein mal in der Blindverkostung haben wir die Sorten herausschmecken können - vll war es eine schlechte Ernte, aber so unaromatisch und klebrig /feucht hab ich Fruchtgelee selten gesehen!Fazit: Manches ist essbar und auch wirklich lecker - manches aber einfach nur überteuert und enttäuschend...Testn und sich selbst davon überzeugen!

    • 28. Feb 2012

    Schoko-Kirsch-Torte war geschmacklich und von der Konsistenz gut - leider mit Kirschkernen gespickt :(

  • gabriella_umbrella
    • 243
    • 33
    • 02. Jul 2011

    An dem Schaufenster, in der sich sehr köstlich aussehende Süßwaren und Mehlspeisen türmen bin ich schon sehr oft vorbeigegangen, rein getraut habe ich mich allerdings recht spät, weil es mir so edel vorgekommen ist.

    Insgesamt wirkt das ganze eher ein bisschen wie ein Laden, in dem Designerhandtaschen statt Küchlein verkauft werden. Vor dem Geschäft gibt es einen (ungemütlichen) Stehtisch an dem man die Waren verzehren kann, tendenziell würde ich sie aber eher zum mitnehmen ordern. Kaffee gibt es auch to go, den würde ich aber allerdings eher ein einem darauf spezialisierten Laden kaufen.

    Die Produkte werden von Herrn Fruth aus 1A-Zutaten in seiner Torten- und Kuchenmanufaktur in Wien hergestellt. Geschmacklich hervorragend fand ich allerdings nicht das komplette Sortiment. Das (die?) Tartelette war schon sehr köstlich, den Himbeer-Kokos-Muffin fand ich aber sehr langweilig, ich weiß nicht, ob das so gehört hat. Dafür fand ich den Preis schon ein bisschen zu hoch.

  • Oranjeb B.
    • 90
    • 14
    • 18. Mär 2011

    Leider schwankt die Qualität bei den Produkten sehr. Die Macaroons waren sehr, sehr trocken und geschmacklich langweilig. Das Éclair von der Konsistenz gut aber viel zu süß. Ein Weichselmuffin war, wenn man es positiv sieht, ein Weichselscone, sonst ein solides Wurfgeschoss...Die kleinen Fruchtmousse Torten sind jedoch hervorragend. Auch die Trüffel waren in Ordnung, aber nichts besonderes.

    • sorry Oranjeb, aber wenn man bedenkt, dass du dem Lokal Centimeter 3 Sterne verleihst kann man sich fragen, ob deine Papillen noch zu vertrauen sind ;-)

    • Kommentar hinzufügen
  • buscape
    • 378
    • 118
    • 12. Mai 2010

    Feine, kleine, französische Speisen, Torten und Tartes.

    Ein Augen und Gaumengenuß und für alle Frankreichliebhaber ein idealer Ort.

    Detail am Rande: Von denen wird auch das Motto beliefert, was sowohl für das Motto als auch für das Fruth spricht :)

    Lediglich der Name passt nicht ganz zum französischen Flair

  • mic1040
    • 104
    • 18
    • 16. Jul 2009

    Himmlische Trüffel!
    und köstliche Eclairs, kleine Fruchtschüsserl, Mousse au Chocolat, Torten und Törtchen... all das und noch viel mehr findet man beim Fruth. Leider ein bissl teuer...

  • michaela
    • 29
    • 20
    • 26. Apr 2008

    Wunderbare kleine, sehr französisch wirkende Patisserie Chocolaterie. Traumhafte Zitronen-Galettes und das beste Erdbeerschüsserl ever! Hat allerdings auch seinen Preis (4 Euro).