Kolariks Luftburg Cafe-Restaurant

Prater 128, 1020 Vienna, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Prater 128
1020 Wien
Österreich
+43 1 7294999301

13 Bewertungen für Kolariks Luftburg Cafe-Restaurant

  • 6 Bewertung(en) werden nicht angezeigt: alle Bewertungen anzeigen
  • cy
    • 8
    • 4
    • 01. Mai 2012

    nein danke

    wir waren am ersten mai am abend dort und eigentlic hwar niemand aus unserer gruppe (10 pers) zufrieden. kellner war beilagenaenderung zu kompliziert, speisen waren auch unterdurchschnittlich.

    das brauch ich nicht noch einmal.

  • MaZo
    • 21
    • 17. Feb 2012

    ganz okay, oft ist Personal nicht so freundlich und das Besteck ist schmutzig ...

  • Franz A.
    • 102
    • 8
    • 12. Sep 2011

    Ein sehr schönes Lokal und eine gute Alternative zum Schweizerhaus. Hier bekommt man das gleiche und es ist nicht so hektisch (außer vor einem Ländermatch). Essen und Trinken gleich wie im Schweizerhaus. Dafür sind die Kellner etwas freundlicher.

  • veilchen
    • 78
    • 17
    • 05. Jun 2011

    leider nicht Match tauglich; ich weiß eine Ausnahmesituation, aber wir haben letztens vorm Österreich-Deutschland-Spiel gute zwanzig Minuten auf unser Bier gewartet und dann kommt der Kellner und sagt es dauert noch 10-15 Minuten. Der sehr freundliche Kellner hat unsere Bestellung dann storniert, da wir sonst in Zeitdruck gekommen wären... naja

  • Schgaby S.
    • 1
    • 27. Mai 2011

    Sehr unfreundliches Personal, die Kellnerin die, die Bestellungen entgegen nimmt, hat lächeln wohl nie gelern auch ein Danke kommt gepresst von den Lippen. Wir waren 2X da, mit einer großen Gruppe und am nächsten Tag zu fünft, immer die gleichen Erfahrungen gemacht. Lokal ist nicht zu empfehlen.

  • tvie
    • 68
    • 8
    • 27. Apr 2011

    Was Qualität der Speisen angeht leider nicht ganz so toll, aber auch keine groben Mängel. Freundlichekeit und Qualität der Bedienung ist sehr unterschiedlich, die Kellner sind bei schönem Wetter mitunter sehr im Stress. Sehr nettes Ambiente im Garten, aber auch im Innenbereich. Preisniveau zu hoch für die gebotene Qualität.

  • Schorsch
    • 86
    • 23
    • 19. Jun 2009

    Die günstigere alternative zum Schweizerhaus

    Hier bekommt man das gleiche für weniger Geld.