Park Inn by Radisson Uno City Vienna

Wagramer Strasse 16-18, 1220 Vienna, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Kategorie:
Hotels
Wagramer Strasse 16-18
1220 Wien
Wien, Österreich
+43 1 260400Geöffnet
Unser Hotel in Wien liegt nur 3 Kilometer vom Stadtzentrum, 100 Meter vom Hauptsitz der Vereinten Nationen und 500 Meter vom Austria Center entfernt. Die nächste U-Bahnstation ist n... read more
Eine persönliche Nachricht von Park Inn by Radisson Uno City Vienna

1 Bewertungen für Park Inn by Radisson Uno City Vienna

  • irenes001
    • 506
    • 72
    • 10. Jun 2011

    Ja, ich hab‘ auch schon in Wien in einem Hotel übernachtet? Klingt doch bescheuert, oder? Naja, nicht ganz. Weil als ich (m)eine UNO Simulationskonferenz organisiert hatte, war es klüger im gleichen Hotel zu übernachten wie die meisten Teilnehmer der Konferenz – dadurch war ich, im Falle des Falles, auch leichter erreichbar. Hm, Konferenzorganisatorin ist halt zur Zeit der Konferenz ein 24 Stunden Job.

    Das Hotel befindet sich nämlich ziemlich genau gegenüber der UNO City auf der Wagramer Straße. Früher hat es Country Inn geheißen und seit einigen Jahren heißt es Park Inn Uno City. Wir hatten da auch dann jedes Jahr unsere Konferenzregistrierung. Das war immer ein logistischer Aufwand, weil wir fast dreihundert Leute hatten, die da ins Hotel kamen, aber nicht unbedingt da übernachteten. Aber das Hotel war immer sehr kooperativ. Das dann manchmal der Kaffee ausgegangen ist oder das Wasser (was bei annähernd hundert Grad im Sommer nicht wirklich ne Überraschung war) sei hiermit verziehen.

    Das Hotel selbst hat vier Sterne, obwohl ich es als mittelmäßig bezeichnen möchte. Es gibt in der Inneren Stadt sicher bessere vier Sterne Hotels. Das Frühstück, das bei mir dabei war, war das klassische Buffetfrühstück, an dem ich nichts aussetzen konnte. Die Verkehrsanbindung ist auch sehr gut, weil man gleich mal bei der U1 Station Kaisermühlen ist. Wenn man allerdings ein Hotel mehr in Zentrumsnähe sucht, sollte man sich für ein anderes entscheiden, auch wenn man hier bloß zehn Minuten auf den Stephansplatz braucht.