Pat's Brainfood - Patricia Essl

Plankengasse 4, 1010 Vienna, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Plankengasse 4
1010 Wien
Österreich
+43 664 2038303

11 Bewertungen für Pat's Brainfood - Patricia Essl

  • 7 Bewertung(en) werden nicht angezeigt: alle Bewertungen anzeigen
  • U K.
    • 1
    • 23. Mai 2013

    War heute das erste Mal dort und habe mir, da ich nicht viel Zeit hatte, aber immerhin noch 14 Minuten für meine Pause, etwas zu Essen mitgenommen. Das Ergebnis war, dass ich zu spät zu meiner Arbeit zurück gekommen bin weil die beiden Damen da drin in einer Gewschwindigkeit und Koordination arbeiten, dass man ewig wartet. Eine kleine Portion einer Hauptspeise kostet € 5,50 ... Geschmacklich jetzt nicht sehr beeindruckend. Ich kenne auch andere Take Aways wie zB. wrenkh, die arbeiten viel schneller, koordinierter und sind auch freundlicher. Bin nicht begeistert.

  • Hermann B.
    • 1
    • 20. Jun 2010

    Ich liebe es!!! Das Essen ist genau ausgewogen - was ich bei anderen Take-aways bekomme ist Tonnen von Reis oder Nudeln (ist ja auch das Günstigste) und wenig vom Rest. Bei Pat ist das schon richtig - gerade genug an Kohlehydraten als Beilage und der Rest genauso viel wie im Restaurant - jedoch mit viel Gemüse und Nährwert und tollen Geschmackserlebnissen. Denke, das ist ein gutes Preis-Leistungsverhältnis, wenn man eine Ahnung hat was Essen im Einkauf sonst so kostet - ich bin Selbstversorger und weiß es. Bin übrigens leider auch Diabetiker und habe wunderbare Werte seitdem ich seit über 3 Monaten kontinuierlich hingehe... denke es hängt auch mit diesem Essen zusammen. Weiter so Pat!!... Danke.

  • Lukas Z.
    • 2
    • 4
    • 01. Okt 2009

    War heute das 1. mal bei Pat. Eigentlich ja recht interessantes Konzept. Hab mir einen indisch-lastigen Eintopf gegönnt. Der war eigentlich ganz OK, sicher äußerst gesund, aber genauso sicher auch für 6,80€ überteuert.

    Naja, was tut man nicht alles für das eigene Gehirn

  • Alex K.
    • 5
    • 18. Aug 2008

    Coole Alternative für alle im office, die nimma wissen, was sie zu Mittag essen sollen: Geht schnell, zum Mitnehmen oder dort essen und dürfte v.a. gesund sein. Die Papp-Becher stören kaum - die Qualität des Essens wertet das wieder auf. Einziger Minus-Punkt: Preis-Leistung! Preise sind für die Portionen eher hoch - aber ein kleiner Damen-Magen wird auf jeden Fall satt!