Frascati Pizzeria Gelateria

Barnabitengasse 3, 1060 Vienna, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Barnabitengasse 3
1060 Wien
Österreich

16 Bewertungen für Frascati Pizzeria Gelateria

  • 8 Bewertung(en) werden nicht angezeigt: alle Bewertungen anzeigen
  • Isabel D.
    • 25
    • 03. Jan 2013

    scheinbar sind die Kellner zu jüngeren Leuten unhöflicher als zu erwachsenen . Kellnerin war Extrem unfreundlich !!!! pizzen waren riesig und gut . Mann beim Eingang (wahrscheinlich Chef) hat sich nachher entschuldigt ... aber da war ich schon weg mein Freund hat noch mit ihm gesprochen

  • otherman
    • 33
    • 6
    • 05. Sep 2012

    Die Pizza war echt riesig! Ragt weit über den Tellerrand hinaus und hat dazu noch sehr lecker geschmeckt!

    Bedienung sehr aufmerksam und schnell.

  • Vienna's_Irina
    • 40
    • 4
    • 16. Apr 2012

    Wenn man bei Frascati eine Pizza essen will, sollte man vorher nichts gegessen haben. Die Pizzen sind so riesig, dass da sonst nichts mehr rein passt. Eine der besten Pizzen der Stadt. Auch das Lachs-Risotto - ein Traum. Selten so ein gutes Lachs-Risotto gegessen. Auch Risotto Al Funghi ist der Wahnsinn. Das beste an Frascati ist, er hat auch Feiertags offen. Findet man sonst an Feiertagen kein gutes Restaurant, einfach zu Frascati gehen.

  • irenes001
    • 506
    • 72
    • 13. Jun 2011

    Wer sich mal ordentlich mit Pizza vollstopfen möchte, der ist bei der Frascati richtig. Ich bin einmal durch Zufall draufgestoßen, weil ich im nahegelegenen Haus des Meeres ein Bewerbungsgespräch hatte und danach voll hungrig nach einem Mittagslokal gesucht habe. Das heißt, es war eh schon früher Nachmittag.

    Der erste Eindruck war, dass ich nicht wußte, wo das Lokal anfing und wo es aufhörte. Es nimmt wirklich einen beachtlichen Teil der Barnabitengasse ein. Es gibt einen riesigen Schanigarten, der um die Mittagszeit im Sommer immer voll ist. Wie ich das halt dann immer so mache, hab‘ ich mich mal umgesehen, was die anderen so essen. Ja, die Pizza sah schon mal lecker aus. Was ich zum Zeitpunkt nicht gecheckt hatte, war, dass der Typ da neben mir keine normale Pizza auf dem Teller hatte, sondern schon eine kleine.

    Aber ich hatte mächtig Kohldampf und so bestellte ich mir ne Pizza, aber die reguläre. Die Kellner waren recht geduldig (vielleicht weil auch einfach nicht mehr viel los war) mit meinem stundenlangen Nichtwissen, was ich denn wollte. Nach nicht allzu langer Wartezeit kam dann die Pizza. Na servas!! Der Teller war ansich schon groß, aber immer noch nicht groß genug um dieses Riesenteigding richtig aufnehmen zu können. Der Teiglappen hängte nämlich an den Tellerränder über. Na gut, mach‘ ma uns ans Werk! Nach etwa fünf Zentimeter Richtung Mittelpunkt der Pizza war man eigentlich schon satt. Na, a bisserl geht noch. Na, nimmer viel is gangen. Die Pizzen bei der Frascati sind einfach zu groß. Locker kann man sich die mit jemandem teilen.

  • Grande Prix
    • 236
    • 37
    • 06. Jun 2011

    Haben etwas abgebaut - meiner Meinung nach - war es dort vor ein paar Jahren besser.
    Die Bedienung ist aber noch immer freundlich und die Pizzen rieeeeeesig.

  • tony
    • 11
    • 23
    • 28. Mär 2011

    Sonntags spontan entschlossen, den Hunger im Frascati zu stillen. Gute Idee! Per Glück um sofort einen Tisch bekommen - kurze Zeit später füllte sich der Nichtraucherbereich.

    Die Bedienung war 1a: schnell, freundlich und kompetent. Einziger winziger Wermutstropfen: die Pizzen kamen einige Minuten nach dem Fleischgericht.

    Das Essen selbst war grossartig: Die Minestrone und Zuppa Pomodoro waren fein abgestimmt und geschmacklich ausgezeichnet, das Saltimbocca alla Romana ein Gedicht, und die Pizzen riesig und sehr, sehr gut. Auch der Kaffee rundete das gute Gesamtbild ab. Einzig die Portionsgrösse: auch wenn das Preis-Leistungsverhältnis für mich stimmt, die Portionen sind übergross. Es mag manch anderen froh stimmen, ich find's nicht ideal.

    Trotzdem: Gesamtbild stimmt, Essen gut und reichlich, Bedienung sehr gut: Super, weiter so!

  • Inge R.
    • 10
    • 14
    • 17. Jun 2009

    Riesenpizzen! Wirklich genial! Sehr verwinkeltes, großes Restaurant aber mit schneller Bedienung und normalen Preisen

  • sev02
    • 64
    • 13
    • 17. Jun 2009

    War zwar schon länger nicht mehr dort; Pizzen haben dort aber immer sehr sehr lecker geschmeckt; große Portionen! Im Sommer kann man auch sehr nett draußen sitzen (Seitengasse zu Mariahilferstr.)