Puerta del Sol

Lange Gasse 52, 1080 Vienna, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Lange Gasse 52
1080 Wien
Österreich
+43 664 4233838Geöffnet

6 Bewertungen für Puerta del Sol

  • R. N.
    • 19
    • 2
    • 01. Feb 2013

    sehr ordentliche tapas und guter wein, und das zu preisen, die sich derzeit sogar die spanischen spanier leisten könnten.dringende empfehlungen: pulpo en cilantro und pimientos de padron.
    durch die eingangstüre gelangt man übrigens in einen dunkel-gemütlichen gastraum ... meine vermutung ist daher, dass beim herstellen des lokalschildes einfach ein druckfehler passiert ist. puesta del sol wäre passender. ir ahora, oder so!

  • Aches A.
    • 1
    • 1
    • 31. Mär 2012

    der fairness halber muss ich gleich zu beginn sagen, dass wir erst zweimal im puerta del sol waren. das essen war beide male ausgesprochen gut, unsere erfahrungen mit dem service allerdings sehr unterschiedlich. während die bedienung beim ersten mal freundlich war, mussten wir bei unserem zweiten besuch eine gegenteilige erfahrung machen. auf die tischreservierung dürfte wohl vergessen worden sein, denn es hieß gleich mal auf einen freien tisch warten. verschiedene warme und kalte tapas brauchten diesmal eine stunde, um den weg aus der küche etappenweise zu uns zu finden, und als uns statt des bestellten früchtetees schwarztee gebracht wurde, wurde das vom kellner nur mit den worten, er könne da jetzt auch nichts machen, kommentiert. den krönenden abschluss bildete das augenrollen unserer bedienung, als das trinkgeld dann dementsprechend etwas magerer ausgefallen ist.
    mir ist klar, dass das puerta del sol kein haubenlokal ist, aber ein gewisses maß an freundlichkeit darf man beim service dann wohl doch erwarten.

  • drea
    • 87
    • 19
    • 29. Jan 2012

    Meine Lieblings- Tapas Bar in Wien! Gute Weine, leckere Tapas, nettes Ambiente. Am besten mit vielen Freunden kommen und die Karte durchbestellen :) Aber nicht vom Kellner abschrecken lassen, wenn er meint, ihr könntet es nicht aufessen. 2-3 Tapas kann man locker pro Person rechnen. (Der Kellner war recht neu, vielleicht hat er ja schon dazugelernt ;)

    Zum Sattwerden eignen sich die Patatas bravas und die Tortilla (also in Kombination mit anderen Tapas), die Chorizo al Vino Tinto ist lecker, vorallem die dicke Rotweinsoße! Pimientos de Padron liebe ich, ganz genauso bekommt man sie in Spanien...sind nur gegrillte kleine Paprika mit Meersalz (die Sorte habe ich aber noch nie bei uns in einem Supermarkt gesehen).

  • ahab
    • 42
    • 15
    • 15. Jan 2012

    Spanisch; klein und übersichtlich. Es gibt eine breite Auswahl von Tapas sowie thematisch stimmige (also spanische) ebenso wie Standardgetränke. Der Raucher- und Nichtraucherbereich sind im Grunde getrennt, aber Luft ist Luft und daher zieht der Geruch auch hinüber.
    Ein interessantes Wandgemälde und eine Theke aus dunklem Holz dienen als optische Highlights.

  • Alvince A.
    • 1
    • 31. Dez 2011

    Suuuper argentinische Empanadas mit verschiedensten Füllungen!

  • Slandego S.
    • 1
    • 27. Nov 2011

    Leckere Tapas. Gute Weine. Spanisches Ambiente. Was will man mehr?