Reinthaler's Beisl

Dorotheergasse 2-4, 1010 Vienna, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Dorotheergasse 2-4
1010 Wien
Österreich
+43 1 5131249

9 Bewertungen für Reinthaler's Beisl

  • 1 Bewertung(en) wird nicht angezeigt: alle Bewertungen anzeigen
  • buscape
    • 379
    • 118
    • 19. Feb 2010

    War komischerweise vor kurzem das erste Mal im Reinthaler's Beisl und der Name ist hier Programm. Alt-Wiener Küche mit einigen "Tranklern" aber tollem Essen, äußerst nettem Service und einer urigen, netten Stimmung.

    Einfach ein perfektes Gasthaus in der Innenstadt mit vielen Alt-Wienerinnen und Wienern

  • ıʇsuoɔ
    • 111
    • 70

    Leider durch die tolle Lage (direkt am Graben) ziemlich touristisch, aber preislich und geschmacklich wirklich ganz okay! Kanns für echte Wiener-Küche empfehlen!

  • isonja
    • 183
    • 17
    • 26. Nov 2009

    Ein typisches Beisl in der Wiener Innenstadt das heimische Beamte gerne aufsuchen - aufgrund der zentralen Lage auch von Touristen gut besucht. Serviert werden traditionelle österreichische Speisen - mit wechselnder Tageskarte: z.B. am Gründonnerstag gibt es Spinat - Vorsicht! - mit viel Knoblauch.

  • Olli
    • 107
    • 40
    • 19. Jul 2009

    Sehr gute, günstige österreichische Küche in gemütlicher Beisl-Atmosphäre - große Portionen :)

  • pat
    • 173
    • 28
    • 20. Jun 2009

    ist immer voll, die Schnitzerl (in jeder Form) werden noch im Schmalz herausgebacken, Kartoffelsalat lecker, Lokal ist ein wenig dunkel, Personal sehr schnell

  • ani
    • 129
    • 10
    • 19. Jun 2009

    beste wiener küche, gutes bier und einwenig enge aber nette atmosphäre. das personal ist freundlich und lustig, jedenfalls einen besuch wert.

  • Moni`s Welt
    • 30
    • 4
    • 03. Jun 2009

    Klein aber fein lautet die Beschreibung für dieses typische Wiener Beisl in der schönen Wiener Innenstadt. In einer Seitengasse (momentan ist an der Ecke zur Dorotheergasse ein Fossil-Store) zum Graben ein wenig versteckt für meinen Geschmack liegt dieser kleine Geheimtipp. Im Sommer kann man dem touristischen Treiben der Innen Stadt von einem ebenfalls kleinen aber feinen Schanigarten aus zusehen. Die Speisekarte bietet typisch österreichische Küche z.B. Kalbsschnitzerl, Tafelspitz, geb. Champignons, Leberknödelsuppe, Marillenpalatschinken und natürlich Apfelstrudel. Die kurze Wartezeit und die günstige Lage sind eigentlich ideal für Touristen, ist Reinthalers eigentlich schon in einem Reiseführer vermerkt?
    Sonst ist noch zu erwähnen, es ist immer viel los, stoßzeiten (wie z. B. 12 Uhr) sollte man meiden, dann findet man immer ein Plätzchen.

  • Michael S.
    • 9
    • 2
    • 21. Nov 2007

    Genießer schätzen Reinthaler's Beisl aus mehreren Gründen: Zunächst einmal liegt das Lokal gleich beim Graben, einer der beliebtesten Fußgängerzonen der Stadt, in unmittelbarer Nähe zum Stephansdom. Die hervorragende Wiener Küche entspricht ganz der kulinarischen Tradition der Stadt und wird selbstverständlich von gepflegtem Bier und ausgesuchten Weinen begleitet. Und im Sommer kann man das Treiben in der Altstadt gemütlich vom Schanigarten aus beobachten ...