Restaurant Rochus

Landstraßer Hauptstraße 55-57, 1030 Vienna, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Landstraßer Hauptstraße 55-57
1030 Wien
Österreich
+43 1 7101060

65 Bewertungen für Restaurant Rochus

  • 27 Bewertung(en) werden nicht angezeigt: alle Bewertungen anzeigen
  • Vincent H.
    • 12
    • 17. Mär 2017

    Super Essen und Getränke leider immer voll.

  • Marie P.
    • 5
    • 06. Feb 2017

    Sehr toll das Lokal, leider immer mehr als voll. Komme ich aber gerne immer wieder.

  • Thomas H.
    • 2
    • 07. Dez 2016

    Sehr empfehlenswert, das essen und trinken ist toll, tolle auswahl. Auch der Raucherbereich mag ich und komme deswegen immer wieder gerne zurück.

  • Julia H.
    • 3
    • 05. Dez 2016

    Wo wir noch im 3. Bez. wohnhaft waren war dies unser Stammlokal.
    Werden immer wieder zurück kommen, und die Terrasse im Sommer geniessen.

  • Nele_1
    • 13
    • 3
    • 27. Jun 2012

    Nie wieder!

  • Katherina V.
    • 32
    • 8
    • 01. Mai 2012

    Am Morgen super Frühstück und am Abend gute Drinks.

  • A2b3c4 A.
    • 3
    • 26. Mär 2012

    schlechtes, langsames Service, mieses Essen (halb verdorbener Paradeissalat), viel zu laut. NIE wieder

  • SmickSmack
    • 356
    • 35
    • 29. Jan 2012

    Zu voll, zu laut, zu hektisch, ...

    Speisekarte bzg. Lesbarkeit der absolute Schwachsinn.

    Bedienung nicht freundlich, langsam, überfordert und ungelernt. Außerdem ist es ein Unding, für die Lieferung der Bestellung eine gute halbe Stunde zu brauchen aber wenn nur noch wenig am Teller ist schon wieder fragen, was man noch möchte. Das dann alle paar Minuten nervt.

    Essen nicht schlecht, aber eindeutig überteuert und diese Preise nicht wert. Da helfen auch die Schicki-Mickis, Promis, Möchtegerns und sonstigen Schnösel nichts. Bleibt trotzdem deutlich unter Mittelmaß.

  • juz
    • 12
    • 4

    Das Lokal erfreut einem Raucher. Das Interieur ist modern,das Essen schmeckt gut und das Service freundlich.

  • Alex. J.
    • 1

    Genervtes Personal. Zuviel an Schicki-Micki und vergammeltes Obst am Müsli. Hauptsache schön sein ... Nein danke!

  • kathaka
    • 269
    • 118
    • 21. Dez 2011

    American Diner meets hippe Cocktailbar - so ungefähr würde ich das Interieur des Rochus beschreiben. Das Publikum gibt sich betont cool und chic und ist es wahrscheinlich auch! ;)
    Die Küche ist wirklich gut und den Services hab ich noch nie unfreundlich erlebt. Alles in allem ein tolles "Day to Night, Breakfast to Cocktail" Allroundlokal.

  • Franz A.
    • 102
    • 8
    • 08. Sep 2011

    Ein modernes Lokal, fast immer voll, viele Prominente gehen dort hin, ein Lokal um gesehen zu werden. Flotte und nette Bedienung. Die Frühstückbox finde ich super, unbedingt ausprobieren. Der Kaffee ist sehr gut. Mittags und Abends sollte man einen Tisch reservieren.

  • StefanP
    • 33
    • 7
    • 01. Jul 2011

    Das In-Lokal in Wien! Einziges Problem ist, dass es schwer ist, einen Platz zu bekommen.

  • uafkathi
    • 12
    • 7
    • 19. Jun 2011

    Das Rochus zählt sich zu einem der ersten neumodernen In-Lokale und ist mit wenigen vergleichbar. So versteht es sich von selbst, dass es immer voll ist. Das Rochus Konzept ist einmalig und grenzt an ein gastronomisches Wunder. Von der Einrichtung, hinüber zur Cocktailvariation, Speisen und der Musik. Lounge style! Preislich finde ich absolut in Ordnung, nachdem man hier in Qualität und Detail investiert. Sehen und gesehen werden. Die Prominenz geht ein und aus. Wer sich als Nichtraucher über den Raucherbereich beschwert, ist selbst schuld. Nach gesetzlichen Bestimmungen muss der größere Raumbereich den Nichtrauchern gelten und so sitzen Raucher einmal und glücklicher Weise im schöneren Bereich, dem Bar-Bereich. Eine andere Abgrenzung wäre aufgrund der räumlichen Verhältnisse sowieso nicht möglich gewesen. Absolutes Muss: Frühstücksbox und selbstgemachter Eistee! 5 Sterne!

    • Cool! Das mit dem Eistee hab' ich gar nicht gewusst. Den muss ich dann beim nächsten Mal gleich ausprobieren.

    • Unglaublich gut ist auch der Rochus Samovar Tee (wie er genau heißt, weiß ich nicht mehr).

    • klingt auch geil. Kein Problem, dass er dir nicht mehr einfällt. beim nächsten Mal kann man ja zur Not einfach fragen. :)

      • Nele_1
      • Nele_1 findet die Bewertung lustig
    • Kommentar hinzufügen
  • arti31
    • 25
    • 11
    • 26. Mai 2011

    Total cooles und stylisches Lokal auf der Landstrasse (das einzige in weitem Umfeld) deswegen immer gerammelt voll, vorallem Sonntag und zur Mittagszeit. Essen ist gut aber nicht aussergewöhnlich und zu teuer. Aber das Rochus ist sowieso eher ein Lokal wo man hingeht um zu sehen und gesehen werden. Karte witzig aber sehr schlecht lesbar, vorallem zu später stunde.

  • stuartfenn
    • 42
    • 22
    • 20. Mai 2011

    tolle großstadtatmosphäre, man fühlt sich nicht so provinziell wie in vielen anderen wiener bars. leider ist es wirklich unangemessen teuer.

  • Jkjunior J.
    • 2
    • 20. Apr 2011

    Im Rochus kann man sehr gut Essen zum hohen Preis.
    An sich hätte ich hier 4 Sterne vergeben. Die Location ist top, das service großteils ok und freundlich.
    Leider ist das Lokal seit dem Nichtrauchergesetz zum Raucher-Lokal mutiert.
    Der schänste bereich im Lokal wurde den Rauchern zugesprochen. Im Sommer wird auf der kompletten sonnenbestrahlten Terrasse durchgehend gequalmt.
    Die gesetzlichen Auflagen sind zwar erfüllt worden mit einer Abtrennung von Rauchern/Nichtrauchern, jedoch fällt diese klar zu gunsten der Raucher aus.
    Sehr unangenehm. Wir werden das Rochus deshalb in Zukunft meiden.

  • Nadia P.
    • 2
    • 17. Feb 2011

    Super stylishes Ambiente und nettes, junges Personal. Außergewöhnliche Karte (weiß jedoch nicht, ob es auch eine Karte auf Englisch gibt).
    Super Essen und Getränke. Tolles System mit der Frühstücksbox. Zu Mittag gibt es unter der Woche eine wirklich gute Mittagsbox. Die Preise sind teilweise etwas zu hoch.

  • Matthias Z.
    • 5
    • 06. Dez 2010

    Location ist nett, egal ob im Gastgarten oder im inneren!
    Zum Essen viel zu teuer!
    Teilweise wirklich unverschämt hohe Preise für kleine Speisen!
    Auspreisung & Beschreibung der Karte ist mehr als tricky & komplett sinnlos:) Name.Punkt.Name.Punkt.Euro.Zahl.Zahl!

  • samito
    • 29
    • 10
    • 05. Dez 2010

    Sehr gute Frühstücksboxen bestehend aus Semmel, Croissant, Butter, Marmelade, Kräuteraufstrich, Kuchen, Obst. Zu erweitern mit allen möglichen Zusätzen wie Eier im Glas, Rohkost mit Dip, Pancakes, Waffeln, etc... Basic Box kostet knappe 5 Euro, Zusätze je zwischen 1 und 5 Euro. Guter Kaffee.

    Negativ fällt auf: immer bummvoll, extrem lange Wartezeiten, egal ob man bestellen will, aufs Essen wartet und auch mal 30min darauf, dass man zahlen und gehen kann.

    Den Preis find ich, entgegen anderer Meinungen hier, nicht so schlimm... sehr üppiges Frühstück für 2 Personen mit insgesamt 6 Getränken um 30 Euro. Das geht.

    • Ganz vergessen: die Speise- und Getränkekarten sind einfach nur peinlich und anstrengend zu lesen. Ungefähr in dem Stil:

      Rochus.box.fruehstueck.basic euro.vier.90

      Wah!

    • Kommentar hinzufügen
  • Robert P.
    • 16
    • 4
    • 16. Nov 2010

    Leider enttäuscht. Steak Sandwich - Brot war hart wie Knäckebrot. Musik am Montag schlecht. Da wirds mich nicht mehr so schnell hinziehen.

  • Viola S.
    • 1
    • 28. Okt 2010

    schönes ambiente, nettes kellnerteam, tolle speise un dgetränke karte, und und und..

  • c3o
    • 56
    • 44
    • 28. Jul 2010

    Letztens hier spät abends ganz großartig gespeist – wirklich lecker! Auf die Aufmerksamkeit der Kellnerin hab ich länger warten müssen als auf das Essen selbst, dafür war die Bedienung fast schon übertrieben freundlich. Das abendliche Cocktail-Publikum im eng gedrängten Lokal ist nicht unbedingt meine Szene, aber wen kümmert das wenn's so gut schmeckt?
    Ist nun übrigens aus gesetzlichen Gründen ein Nichtraucherlokal.

    • Kleines Update, wenn ich darf: mittlerweile gibt es einen großen, dunklen Nichtraucherbereich und einen kleineren, hellen Raucherbereich. Vielleicht fang ich zu Rauchen an.

      • samito
      • samito findet die Bewertung cool
    • Kommentar hinzufügen
  • klemens
    • 1
    • 04. Okt 2009

    war 2mal fruehstuecken (fuehstuecksbox).

    karte absolut unlesbar. personal bemueht, aber eindeutig ueberfordert. 1 stunde auf's fruehstueck zu warten scheint normal :(

    essen und kaffee dafuer gut. ausserdem gibt es schlimmere plaetze um auf sein essen zu warten...

    ...vielleicht nicht wirklich teuer aber eindeutig gehobene preisklasse. bezieht man die anscheinend ueblichen feauxpas ein (bestellung verwechselt, spiegeleier kalt,...) halt ich es fuer ueberteuert.

  • Alma
    • 22
    • 6
    • 04. Sep 2009

    War im Urlaub unlängst im Rochus fruhstücken und erstaunt, wie voll das Lokal bereits in der Früh ist. Ganz gleich ob im Lokal selbst oder Garten. Frühstücksbox war sehr gut und im Vergleich zum freiraum wesentlich besser.

  • Hansjoerg P.
    • 19
    • 19
    • 15. Jul 2009

    An und für sich cooles Lokal wo immer was los ist ... aber leider das einzige dieser Sorte im Dritten und daher irgendwie leicht stressige Stimmung weil sich alles dort konzentriert.

  • pat
    • 173
    • 28
    • 20. Jun 2009

    Ein gastronomisches Phänomen - bummvoll von in der Früh bis am Abend, lustiges Lokalkonzept obwohl nicht gerade günstig kommt man gerne wieder. Unbedingt reservieren.

  • John Connor
    • 17
    • 17
    • 18. Jun 2009

    Das Rochus..
    Naja, grundsätzlich schon nett, der Erfolg gibt sowieso Recht..aber naja, mir persönlich zu laut, zu hektisch, zu eng, zu voll...allerdings dort trotzdem eines der besten und keine Ahnung wohin sonst...
    Personal sicher bemüht, Speisen auch ganz ordentlich, zum ersten Mal in der Hand liest sich die Karte finde ich recht schwierig...also Geschmackssache das Rochus, aber einfach mal reinschauen..

  • Der Eugen
    • 127
    • 48
    • 19. Mai 2009

    gutes, preiswertes essen - unkoordiniertes (manchmal unfreundliches) service!

  • m.al
    • 6
    • 28. Mär 2009

    4 punkte weil man nirgendwo sonst in der nähe um 1uhr noch'n gutes essen bekommt...

  • jogru
    • 3
    • 06. Okt 2008

    Das Frühstück finde ich einfach zu teuer!

    Ansonsten ist es ganz nett, wenn man mal früher heimkommt (vom Fortgehen) oder später (von der Uni/vom Arbeiten) - dann kann man da noch auf einen Cocktail oder ein Bier vorbeischauen, wenn man wie ich in der Nähe wohnt und Rochusgasse aussteigt.

    Sonst reizt das Lokal mich eher weniger. Publikum ist zwar gemischt und doch eher jung, aber halt oft ein bisschen snob-mäßig und schickimicki.

  • LeonDerProfi
    • 4
    • 1
    • 23. Sep 2008

    War vor über einem Jahr das letzte mal dort. Zwar gut aber überteuert. Kleine Portionen. Ist dauernd übervoll weil das einzige weit und breit im Dritten.

  • Alex K.
    • 5
    • 18. Aug 2008

    Ausgezeichnetes Frühstück! Spontan ist am Wochenende leider schwer ein Platz zu bekommen, daher unbedingt reservieren!

  • vronizo
    • 5
    • 1
    • 12. Feb 2008

    super gutes frühstück, wie auch snacks für zwischendurch. wunderbare athmosphäre auch aufgrund der verglasten wände. am abend wirds sehr voll, aber nicht ungemütlich.
    im winter hatten sie glühwein outside, man konnte draussen sitzen und sich mit decken zudecken. bin sehr gerne dort

  • Mo
    • 13
    • 3
    • 29. Jan 2008

    Weit überdurchschnittliche Frühstücksauswahl, interessante Mittags-Menüs, modernes Ambiente, insgesamt sehr nett, darum auch meist gut besucht! An Wochenenden würde ich für Frühstück jedenfalls reservieren!

  • enki
    • 11
    • 14
    • 22. Apr 2007

    brauchbares frühstück - haben omelette und so. gibts ja hier sonst weit und breit nicht ! *hint hint*

  • Sven G.
    • 8
    • 23. Mär 2007

    ab und an ok.anfangs unqualifiziertes personal, scheint sich gebessert zu haben, zumindest bei meinem letzten versuch wars besser. für mich teilweise anstrendes publikum. so halb schnöselig und dann oft noch so pseudo vip menschen.

    positiv: endlich mal abwechslung auf der lanstraße!

  • malano
    • 3
    • 2
    • 10. Mär 2007

    gutes frühstück, allerdings sollte man sich sein frühstück selber zusammenstellen und nicht auf die "boxen" vertrauen. angenehm für cafe latte nachmittags - gegen abend wirds allerdings sehr schnell voll und hektisch.