Restaurant Salzberg

Magdalenenstraße 17, 1060 Vienna, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Magdalenenstraße 17
1060 Wien
Österreich
+43 1 5816226Geöffnet

28 Bewertungen für Restaurant Salzberg

  • 12 Bewertung(en) werden nicht angezeigt: alle Bewertungen anzeigen
  • Ztmiki Z.
    • 1
    • 22. Apr 2013

    War jetzt schon öfter im Salzberg Essen. Zu Mittag immer sehr gute und reichhaltige Menüs die mich auch in Punkto Preis/Leistung mehr als zufrieden stellen. Aus der Speisenkarte kann auch bestellt werden. Das freundliche, um den Gast bemühte und sehr nette Servicepersonal trägt auch einen wichtigen teil zu meiner Begeisterung bei. Abends gibt's eine Wochenkarte die immer wieder zu überraschen weiß. Hoffe es bald mal zu schaffen mir den Brunch am We zu gönnen. . .soll ja ein Erlebniss sein. . .ich komme jedenfalls immer wieder gerne hier her und kann es nur wärmstens empfehlen. .

  • Tumarco
    • 9
    • 2
    • 18. Aug 2012

    wunderbare Auswahl beim Brunch, Preisleistung ist OK, Cappuccino war mittel .. könnte besser sein, Bedienung sehr freundlich und sympatisch aber mittelschnell :-)

  • __jules__
    • 24
    • 5
    • 21. Apr 2012

    War heute zum Brunchen im Salzberg. Es gab ein echt nettes Buffet allerdings muss ich sagen, dass der Preis für mich zu hoch war - hatte schon bessere Buffets zu günstigeren Preis. Hab für Brunch plus Caffee Latte 17/18 euro gezahlt. Meiner Meinung nacht zu teuer aber sonst wars sehr gut dort - auch das Lokal an sich ist recht gemütlich aber nix besonderes.

  • Herbert J.
    • 81
    • 11
    • 24. Mär 2012

    War bislang 2 Mal Brunchen dort, ab 11 Uhr am Wochenende immer voll (Reservierung nötig). Auswahl ist groß und gut, der Preis passt für die Lage. Im Sommer auch im Gastgarten. Selbst mit Kleinkind ist es kein Problem dorthin zu gehen.

  • Markus T.
    • 5
    • 3
    • 16. Feb 2012

    gute auswahl beim brunch, auch gut besucht, trotz des etwas zu hohen preises 15.-/Person, Getränke extra. etwas gestresstes personal, sonst ganz ok, werde sicher wieder kommen :)

  • Ls  .
    • 142
    • 7
    • 15. Jan 2012

    nette brunchmöglichkeit unweit vom naschmarkt, gemischtes publikum, gute auswahl beim buffet, einige säfte inklusive. waffeln zum selbermachen und bemühtes personal, es wird laufend nachgefüllt. (fairer preis - knapp 15€, getränke extra)
    scheint auch sehr beliebt zu sein, daher ist mit voller besetzung zu rechnen, reservierung empfehlenswert.
    alternativ zum brunch gibt es auch das profil-frühstück salzberg spezial mit einem glas prosecco und einer druckfrischen profil-ausgabe.

      • kay
      • kay findet die Bewertung hilfreich and cool
      • kay
      • kay
      • 16. Jan 2012

      Aja, das ist eigentlich auch schon länger auf meiner Liste für "Brunches, die ich unbedingt mal ausprobieren muss"!

    • Kommentar hinzufügen
  • Leela
    • 211
    • 31
    • 16. Dez 2011

    Ich kann nur jedem den Brunch am Wochenende empfehlen. Ein wirklich reichhaltiges Angebot. Vom Müsli bis zur Weißwurst gibts da alles, sogar Waffeln kann man sich selbst machen. Schade nur, dass es vegetarisch wenig Angebot gibt.

  • kathaka
    • 269
    • 119
    • 09. Jun 2011

    Hipp-gemütlich und österreichisch-modern. So würde ich das Salzberg beschreiben. Supernettes Personal und im Sommer ein kleiner, aber gemütlicher Gastgarten vor der Tür. die Kässpätzle und Marillenpalatschinken sollte man hier probiert haben und wenn's mit dem Besuch unter der Woche nicht klappt, ist auch der Brunch am Wochenende zu empfehlen.

  • Max P.
    • 9
    • 1
    • 21. Mai 2011

    super

  • Praxis P.
    • 3
    • 27. Apr 2011

    Hallo! Kann die Bewertung von einigen hier betreffend den Brunch nicht nachvollziehen. Das ganze Lokal ist mittlerweile beim Brunch Nichtraucher, das Buffet ist weltklasse - es wird immer laufend nachgelegt, das Team ist super bemüht & das Preis-Leistungsverhältnis passt auch. Ich kann das Salzberg super empfehlen!

  • Wtrstones W.
    • 1
    • 24. Apr 2011

    Super Küche, gute Weinkarte, einfach ein Restaurant zum Wohlfühlen. Unbedingt ausprobieren.

    • 08. Mär 2011

    Wollten letztens am Sonntag frühstücken und wurden um 9.59 Uhr - kaum die Türe 10cm geöffnet - mit den Worten "Wir öffnen erst um 10!!" hinauskomplimentiert. Somit sieht mich das Salzberg nie, schade!

  • Jweber21 J.
    • 1
    • 19. Dez 2010

    Waren heute beim Brunch Buffet., Lokal nur die erste Stunde (ab 10) ruhig, danach überfüllt und laut, und das Service-Personal unfreundlich und miesmutig. Mussten für ein Kleinkind (2 1/2) für ein halbes Kipferl und 2-3 kleine Obststücke den halben Brunch-Preis bezahlen - warum hat das Personal bei Aufnahme der Bestellung nicht darauf hingewiesen, dass für Kinder (bis 8, 8-12, ab 12) eigene Preiskategorien gelten, und dies nicht in der Menükarte ausgeschilder?!
    Buffet reichhaltig und gut, aber die mangelnde Kundenfreundlichkeit ein großer Minuspunkt!!

  • Bella S.
    • 6
    • 02. Mai 2010

    Waren heute beim Brunch Buffet. Lokal überfüllt und sehr laut. Trotz Reservierung (im Nichtraucherbereich) mussten wir warten. Letztendlich haben wir einen Tisch im !Raucherbereich! bekommen - anscheinend passierte die Reservierung auf gut Glück. Buffet war reichhaltig und geschmacklich gut. Leider fehlte mir die Weißwurst und das Ei im Glas...Alles in allem gutes Essen, aber für einen ruhigen, netten Sonntagsbrunch war es einfach zu laut, überfüllt und verraucht.

  • Dynamic D.
    • 4
    • 01. Apr 2010

    das Nichtraucherschutzgesetz nicht umgesetzt, kaum Platz für NR die nicht vestunken nach Hause gehen möchten.

  • Christina M.
    • 10
    • 3
    • 13. Aug 2007

    Ich war dort frühstücken...hab mir "a gsundes Frühstück" bestellt und hab seit langem wieder Haferschleim mit Früchten gegessen und ein Ei im Glas (urigst!!). Lecker! Mein Freund nahm das "Oma Frühstück" mit einem Omlettte, das riesig war und einem Grieskoch!

    Auch das Frühstücksbuffet sieht lecker aus, mit frischen Früchten, Waffeln zum selber rausbacken etc....

    Reservierung wird wochenends empfohlen!