Schuberth Ingrid Dr

Hernalser Hauptstraße 99, 1170 Vienna, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Hernalser Hauptstraße 99
1170 Wien
Österreich
+43 1 4811367

9 Bewertungen für Schuberth Ingrid Dr

  • 6 Bewertung(en) werden nicht angezeigt: alle Bewertungen anzeigen
  • Bio W.
    • 1
    • vor 26 Tagen

    29.12.2014 kann mich leider auch im Kreise der unzufriedenen Patienten wiederfinden. Kurzes Fazit: auch bei mir unfreundlich, präpotent "ich bin die Ärztin, ich tue das was ich für richtig halte ..." bei anhaltender eitriger Nebenhöhlenentzündund schrieb sie plötzlich ein Privatrezept mit Homöopath. Mitteln, ungefragt. Als ich sagte, ich erachte homöopathische Mitteln bei einer Woche anhaltenden Fiebers als nicht zielführend, warf sie mich aus der Ordination. Frustriert, ist ja schon um die 60 und nur "Dr." da sind andere schon OA oder Prim. Sprechstundenhilfe übrigens unfreundlich und man muss ihr alles erzählen, da fühlt sich die Sprechstundenhilfe wie eine Akademikerin, im Übrigen unterschreibt sie auch die Rezepte. Also Vorsicht bissig - ich glaube solche Schilder gibt es auch. Das wäre in jeder Hinsicht, fachlich wie persönlich, treffender.

    • Wartezeit 1,5 Stunden, giftgrün eingerichtetes Wartezimmer entspricht der Mentalität. Vorsicht die guten Bewertungen sind Selbsteinträge.

    • Kommentar hinzufügen
  • Julia H.
    • 1
    • vor über 2 Jahre

    Ich hatte mit Fr.Dr.Schuberth nur positivste Erfahrungen!
    Mit meiner Pollenallergie bin ich seit Jahren Patientin und dank ihrer sublingualen Therapie mit habe ich diese sehr gut in den Griff bekommen und heute beschwerdefrei!
    Sie war auch eine der wenigen Ärzte, welche meine einwöchig-andauernde Entzündung im Mund- und Rachenraum richtig deutete, nachdem mich zuvor mehrere Ärzte mit Angina-Antibiotika bereits richtig versorgt wussten, obwohl meine Schmerzen nicht abnahmen, sondern immer schlimmer wurden.
    Sie führte mit mir ein ausführliches Gespräch über meine Symptome (für welches sich heutzutage nur wenige Ärzte Zeit nehmen). Sie hörte meinen Schilderungen aufmerksam und gab mir stets das Gefühl, sie wolle mir wirklich helfen.
    Als sie schlussendlich meine Symptome, nach einem Blick in meinen Hals, richtig deutete, war ich sehr erleichtert.
    Alle Ärzte zuvor hatten die Situation falsch eingeschätzt. Nach ihrer Behandlung war ich bereits nach 2 Tagen beschwerdefrei, und das ganz ohne die Einnahme von Antibiotika!! Zudem verordnete sie mir eine Therapie zu Stärkung des Immunsystems, von welcher ich noch heute zehre (seit einem Jahr habe ich keine Anzeichen von Erkältungskrankheiten oder grippalen Infekten).
    Ich kann diese Ärztin nur jedem weiterempfehlen. Bei ihr steht der Mensch im Vordergrund.
    Positiv möchte ich auch die Sprechstundengehilfen erwähnen, welche Ruhe ausströmen und stets freundlich sind. Auch die Ordination versprüht eine angenehme Aura. Man fühlt sich einfach wohl!

  • Peppels85 P.
    • 1
    • vor über 2 Jahre

    Kann mich den schlechten Bewertungen nur anschließen. BITTE NICHT HINGEHEN! VORISCHT BISSIGE ÄRZTIN. Habe die Praxis obwohl ich Schmerzen hatte, schlagartig verlassen. Präpotent, unfreundlich! nie wieder....