Simone

Westbahnstraße 23, 1070 Vienna, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Westbahnstraße 23
1070 Wien
Österreich
+43 1 5223085

16 Bewertungen für Simone

  • 9 Bewertung(en) werden nicht angezeigt: alle Bewertungen anzeigen
  • Th663oa T.
    • 8
    • 08. Nov 2013

    Die Besten Pizzen in Wien 7 Bekommt man in den 2 Lokalen "I Terroni" sowie "ICarussi". Wurde nie enttäuscht unf bin immer sehr satt heimgegangen. Dass Qualität seinen Preis hat ist klar, den lohnt es sich aber allemals zu verlangen. Top motiviertes italienisches Peronal wie auch Köche. So erwartet man sich einen echten Italiener!

  • Nina W.
    • 3
    • 16. Jun 2013

    ganz net, etwas hochpreisig wenn man keine pizza ist.

  • Rily
    • 12
    • 2
    • 15. Sep 2012

    Die Pizza war gut, aber die Lasagne würde ich für den Preis von fast 10€ nicht empfehlen. Die Lasagne ist sehr klein und schmeckt sehr durchschnittl. als ob nur mit Salz und sonst nichts gewürzt wurde. Mir schmeckt die Lasagne in unserer Firmenkantine um einiges besser. Im I Tricolori + I Ragazzi habe ich bisher besser gegessen. Preislich finde ich es dort eher teuer.

  • tony
    • 11
    • 23
    • 28. Sep 2011

    Ich mag die klaren Linien im Restaurant, auch wenn anderen das zu 'modern' ist. Ohne Reservierung unter der Woche war es auf jeden Fall kein Problem, einen Platz für zwei zu bekommen.

    Nach freundlicher Begrüssung freut man sich über die Speisekarte, die die richtige Länge hat: nicht zu viele Sachen, nicht zu wenige, die Auswahl passt.

    Genauso wie die prompte Bedienung und die Qualität der Speisen - trotz hoher Erwartungen wurde ich wirklich nicht enttäuscht - das Filetto di manzo war genau am Punkt, die Beilagekartoffeln mit Rosmarin genau richtig gewürzt - so mag ich das!

    Und auch bei meinem obligatorischen Ristretto Doppio gab es nichts zu bemängeln.

    Fazit: Bedienung gut, Essen gut, alles gut. Da kommt man gerne wieder hin!

  • Lucienne
    • 360
    • 35
    • 08. Sep 2011

    ich kann mich da nur anschließen: die i terroni, i ragazzi und i carusi (alle im 7. bezirk) gehören zusammen und sind alle wunderbar.
    die iteroni ist besonders nett, da man auf zwei etagen sitzen kann.
    die pizza - gleich wie in der icarusi - unglaublich lecker!

  • buscape
    • 379
    • 118
    • 03. Dez 2009

    ein sehr guter Italiener, mit herrlicher Pizze, wobei mir das Interieuer nicht so zusagt - eine Spur zu groß, ungemütlich und austauschbar

  • ....
    • 85
    • 23
    • 23. Jan 2007

    www.iterroni.at

    Schwesterlokal (= selbe Betreiber, gleiche charakteristische Schinkenschneidemaschine) vom I Ragazzi in der Burg- und I Carusi in der Kirchengasse.

    Ist mir von den 3 fast am liebsten, da die Qualität gleich gut ist wie im Ragazzi, man aber eher einen Platz bekommt.