Subway

Opernring 3-5, Top 12-13, 1010 Vienna, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Opernring 3-5, Top 12-13
1010 Wien
Wien, Österreich
+43 1 9663890

14 Bewertungen für Subway

  • 7 Bewertung(en) werden nicht angezeigt: alle Bewertungen anzeigen
    • 19. Okt 2012

    19-10-2012

    Gestern war ich seit langem wieder mal beim Subway (erste mal in Wien). Ich kenne Subway von London wo ich es geliebt habe, musste aber jedoch fest stellen das Subway hier in Wien leider sehr schlecht ist! Bestellt hatte ich Steak/Cheese, bekam es ohne Käse(noch extra dazu gesagt) , kaltes Fleisch, und ein sumpfiges Broetchen,und das fuer mehr als 4 Euro!! Das Personal war nicht wirklich hilfsbereit, unprofessional und unfreundlich.Keine Erklärung wie,wo,was und einfach ein beliebige Endpreis machen!
    Um den Preis fuer ein Broetchen erlangt man sich doch viel mehr als das am Kärntner Ring Oper!!
    Fuer mich auf jeden Fall kein Subway mehr in Wien!

  • Michaelf6 M.
    • 1
    • 10. Okt 2011

    Ich finde das die Preise auf der ganzen Welt vereinheitlich werden müssen zum beispiel im London ist es viel billiger als bei uns um fast 3 Euro

  • Herbert J.
    • 81
    • 11
    • 19. Aug 2011

    In den USA habe ich Subway geliebt, ein besseres Fast Food als der Rest. In Österreich komme ich selten aber doch vorbei, da ich die Sandwiches mag. Vor allem das aussuchen der Zutaten ist spitze und damit ist Subway sehr gut. Jedoch kostet ein großes Menü locker 9 Euro, somit nicht ganz billig. Nett ist auch, dass jedes Sandwich heiß gemacht werden kann. Ich mag die Jalapenos, da kann nicht genug im Sandwich sein!

  • irenes001
    • 506
    • 72
    • 23. Mai 2011

    Der Letzte seiner Art und der Beweis, dass es Fast-Food-Restaurantketten in Wien nicht einfach haben. Ähnlichem Schicksal wäre ja mal der Burger King erlegen – brauchte es ja in Wien zwei Anläufe, um erfolgreich zu sein. Da Konzept von Subway kennt man eh, oder? Es gibt „Grundsandwichsorten“ dazu Füllungen, wie man’s grade möchte, in verschiedenen Sorten Brot zur Auswahl und dazu Saucen dazu, wie man halt grad gern will.

    Gut kann ich mich noch erinnern, als es mehrere davon gab – einen beim Graben. Da hatten sie sich voll verechnet, mit dem klassischen all u can drink Konzept. An das sind wir in Wien nun mal gar nicht gewöhnt. Und irgendwie sind für uns auch diese Sandwiche teilweise etwas teuer. Schade, denn ich liebe sie. In Amerika war ich immer wieder gern bei Subway. Und ab und zu geh‘ ich in Wien auch her. Das was mir teilweise an Amerika abgeht, bekomm‘ ich hier – z.B. Honey Mustard oder Lay‘s Chips. Das bekommt man alles hier. Wo ich doch überzeugt bin, dass es in Österreich nicht wirklich g’scheite Chips in den Läden gibt.

  • Berserker
    • 302
    • 3
    • 22. Nov 2010

    huge meatball chili sw please :-)
    Hier komm ich immer wieder gerne hin. Wir machen daraus teilweise einen Ausflug. Dies ist übrigens nicht das letzte Subway sondern wieder mal das ERSTE! ;-)

  • ilias
    • 77
    • 30
    • 30. Aug 2008

    perfekte sandwiches je nach belieben zusammenstellbar mit diversen saucen usw.
    chips und cola dazu und passt schon!
    chokolate chips sind auch immer gut.
    ziemlich geil.

  • littleweirdgirl
    • 208
    • 64
    • 08. Aug 2008

    Einer der letzten bzw. sogar der letzte (bin mir da jetzt nicht ganz sicher) verbliebene Subway in Wien. Die Sandwiches sind wie gewohnt sehr gut und in allen möglichen Varianten erhältlich. Jedoch wie bei Subway üblich auch leider sehr teuer...