Cafe Tunnel

Florianigasse 39, 1080 Vienna, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Florianigasse 39
1080 Wien
Österreich

23 Bewertungen für Cafe Tunnel

  • 13 Bewertung(en) werden nicht angezeigt: alle Bewertungen anzeigen
  • Gulliver
    • 57
    • 8
    • 28. Feb 2012

    Erinnert stark ans Cafe Concerto nur der Restaurantbereich ist größer und sogar kindertauglich. Vorsicht: Unglaublich langsame und unfähige Bedienungen.
    Das Essen ist billig und nicht gut, außer die Fischstäbchen mit Pommes. Unten ist ein riesiger Jazzkeller mit meistens schlechtem Jazz.
    Geträkepreise sind unglaublich billig für den 8.Bezirk.

  • sunset000
    • 9
    • 3
    • 02. Jan 2012

    Essen ist dem Preis sehr angemessen. Einfach zubereitet, trotzdem lecker!
    Arabisches frühstück sollte jeder Student schon mal gegessen haben. (Portionen waren allerdings auch schon mal größere und liebevoller garniert)

    Bedienung scheint ab und an hinterherzuhinken. In der Frühstückszeit stehen massig dreckiges Geschirr an den Tischen, die keiner abräumt.

    Musik im Keller ist nicht immer das Gelbe vom Ei, kann aber dennoch ganz nett sein dort zu sitzen und zu lauschen.

  • SmickSmack
    • 356
    • 35
    • 18. Aug 2011

    Super Preis-Leistungsverhältnis!

    ABER: Die Wartezeit (30 -45 min.), bis eine lustlose Bedienung die Bestellung aufgenommen hat, ist eine absolute Zumutung. Kein Einzelfall, sondern bereits mehrmals erlebt. Schade, denn dadurch wird eine ansonsten nette Location total entwertet.

  • Schnidelibue .
    • 50
    • 21
    • 12. Jun 2011

    vor allem bekannt für die tollen & billigen frühstücks menüs und halbpreisgetränken. jedoch wars einst nur bis 11 oder 12.00 zu kriegen. im dazugehörigen cafe merkur gabs das gleiche ohne zeitl einschänkung dafür mit weniger schönem Lokal..

  • Momo
    • 67
    • 24
    • 15. Mär 2011

    Studenten Lokal mit tollen Preis/leistungsverhältniss und schönem alternativen Ambiente.

    BEsonders zu empfehlen ist das Frühstück von 8-11:30
    Die frühstücksplatten sind sehr gut und der Preis ist eine längere Wegzeit wirklich wert.

    Nicht zu vergessen ist der Keller der am Abend zum jazzkeller wird.

  • Vinicolette
    • 37
    • 23
    • 12. Sep 2008

    Cheap, und mit Palatschinken.
    Musik haette mich noch keine explizit und intentionell hingebracht, immer nur fast.. :P

  • Pseudo Y.
    • 3
    • 01. Mai 2008

    Einmaliges Preis Leistungsverhältnis! Tolles Essen! Freundliche Bedienung! Interessante Location für Konzerte!Absolut empfehlenswert!!

  • yatil!
    • 20
    • 31
    • 23. Mär 2007

    Preis/Leistung okay

  • ....
    • 85
    • 23
    • 18. Jan 2007

    Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis, dafür 4 Sterne!

    Das arabische Frühstück um zwei euro fünfzig ist legendär.

    Typisches Studentenlokal - und sicher nicht das schlechteste.

    Der Live-Musik kann man zum Glück leicht entgehen, weil die ist im Keller ;)

  • Phooka
    • 11
    • 3
    • 15. Jan 2007

    der "Tunnel" ist - sozusagen - der große bruder vom cafe merkur (www.tunnel-vienna-live.at/merkur/index.php) und bietet daher ähnliches:

    ziemlich groß und meistens ziemlich voll, weil sehr beliebt. das bringt allerdings einige nachteile mit sich: zur "hauptfortgehzeit" kann man dort nur schwer einen platz bekommen, die kellnerInnen sind meistens ziemlich gestresst bzw. überfordert und wenn man zahlen möchte, dann dauert das und dauert das und dauert das und...

    dafür gibt es budweiser und mischbier (neben anderen) vom fass und sowohl für den kleinen als auch den großen hunger ist gesorgt: vom toast über den Lungenbraten bis zum Tofu und noch viel weiter - alle werden satt. allerdings - ich weiß nicht genau warum - hat der "Tunnel" als restaurant nie wirklich einen besonderen ruf erlangt.

    bekannt ist er eigentlich wegen dem keller, in dem immer wieder verschiedene bands und sängerInnen auftreten - musikmäßig eher richtung jazz.