Village Cinemas Wien Mitte

Landstraßer Hauptstraße 2a, 1030 Vienna, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Landstraßer Hauptstraße 2a
1030 Wien
Österreich
+43 1 24240

13 Bewertungen für Village Cinemas Wien Mitte

  • 6 Bewertung(en) werden nicht angezeigt: alle Bewertungen anzeigen
  • Fabian W.
    • 20
    • 1
    • 03. Nov 2012

    Meiner Meinung nach gibt es nichts zu meckern. Das Kino ist dank Bahnhof Wien MItte sehr gut öffentlich erreichbar und rund herum gibt es auch diverse Lokale und Geschäfte, falls man vor dem Kinobesuch noch etwas erledigen muss.

    Die Kinosäle in denen ich bis jetzt war, waren alle sehr angenehm und sauber und das Kino ist allgemein nicht ganz so überlaufen wie anderswo. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich, das Filmangebot auch super und die Preise auch in Ordnung.

  • Stefanie W.
    • 169
    • 41
    • 20. Aug 2012

    Ich bin ein großer Fan vom Village Cinema, muss aber hinzufügen, dass ich bisher nur untertags im Kino Wien Mitte war.

    Ein sehr nettes und verschachteltes Kino mit vielen Vorstellungen in OV. Ich mag das Kino auch so besonders gerne, weil es einem Theater ähnelt und es nicht so überlaufen wie andere Kinos ist. Vor den Kinovorstellungen war/bin ich immer im Thalia ein bisschen in den unzähligen Büchern schmökern. (der Thalia ist gleich neben dem Kino, man kann ihn gar nicht verfehlen) Bevor man das Kino betritt, bzw. beim Ausgang rollen einem schon die Wagerln gefüllt mit Bücher Neuerscheinungen bzw. Video Neuheiten entgegen.

  • drea
    • 87
    • 19
    • 26. Jan 2012

    Großes Kino, sehr zentral gelegen. Toll kombinierbar mit Kuchen und Kaffee beim Oberlaa, nicht unweit vom Kino entfernt. Ich kann mich noch vage an ein Bollywood Special erinnern :) Anbindung an die Schnellbahn gibt es auch.

  • Lucienne
    • 359
    • 35
    • 25. Jan 2012

    typisches, modernes Kino - alles sehr modern und groß. nicht überzeugend, aber auch nicht total uncharmant.

  • hellblau
    • 47
    • 5
    • 22. Jan 2012

    Tolles Kino, sauber und gepflegt mit freundlichen Mitarbeitern. Große und aktuelle Filmauswahl.

    Aktion bis 29.02.2012 Nachtprogramm So bis Do um € 5 .-

  • SmickSmack
    • 356
    • 35
    • 14. Nov 2011

    Eines der angenehmeren Kinos. Man kriegt vor allem keine Platzangst.

    Dickes Minus: der Ton ist oft viel zu laut und eher für Gehörgeschädigte.

  • samito
    • 29
    • 10
    • 09. Feb 2011

    Ich kann Mantis nur zustimmen - es ist auch mein liebstes Mainstream-Kino in Wien.

    Was mir hier gefällt ist die große Filmauswahl, teilweise auch weniger bekannte Filme, manchmal hat man Glück und findet auch etwas Interessantes in OV.
    Von Montag bis Mittwoch kann man hier auch relativ günstig ins Kino gehen, auch der Orange Kino Donnerstag hat seinen Reiz (2 Karten zum Preis von einer, für alle Orange Kunden, aber Achtung - Gebühren für Digital Cinema oder Überlänge werden trotzdem doppelt verrechnet!).

    Was ich in letzter Zeit immer ärgerlicher finde, ist die Tatsache, dass man erst pünktlich zum Filmbeginn in den Kinosaal gelassen wird. Das kenne ich von keinem anderen Kino in dieser Stadt, sogar das sonst gar nicht ansprechende UCI in der Milleniumcity schafft es, die Vorführungen so zu planen, dass man meistens schon 15 Minuten vor Beginn in den Saal kann.
    Wenn man also Karten reserviert hat und die mindestens 30min früher abholen muss, steht man dann unendlich lange in einem überheizten Vorraum ohne Sitzgelegenheiten, das ist einfach total unnötig...