Gelateria Luciano Zanoni

Lugeck 7, 1010 Vienna, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Lugeck 7
1010 Wien
Österreich
+43 1 5127979

40 Bewertungen für Gelateria Luciano Zanoni

  • 20 Bewertung(en) werden nicht angezeigt: alle Bewertungen anzeigen
  • Grande Prix
    • 236
    • 37
    • 29. Sep 2013

    Das Eis schmeckt super, es geht echt schnell und freundlich sind die Damen und Herren vom Service auch. Was will man mehr? ;-)

  • Kilron S.
    • 1
    • 30. Jul 2012

    schneller Service, gratis Wasser zum Eisbecher.

  • Brigitte T.
    • 5
    • 2
    • 18. Jun 2012

    Frühstück bei Zanoni... :-)
    Herrlich italienisch !

  • electrobabe
    • 197
    • 49
    • 25. Mai 2012

    das zanoni im herzen wiens hat das ganze jahr hindurch offen. meistens muss man etwas warten, bevor man seine tüte bekommt, da sich hier auch viele touristen tummeln. es gibt einen riesigen gastgarten.

  • Lucienne
    • 359
    • 35
    • 22. Mai 2012

    Sehr gute Lage an der Rotenturmstraße, aber auch nicht ganz so gemütlich finde ich. Ich mag nicht unbedingt die ganze Zeit von Menschenmassen angeschaut werden, wenn ich Eis esse. Das einzige, was ich wirklich toll finde, ist diese Beleuchtungsanlage (falls das eine ist? oder man das so nennt?) draussen im "Schanigarten". Das Eis ist gut, nicht mein liebster Eisssalon, aber durchaus gut.

  • hellblau
    • 47
    • 5
    • 17. Apr 2012

    Ich hol mir gern einen kleinen Eisbecher zum mitnehmen beim Zanoni. Auch wenn viele Leute anstehen, gehts immer recht schnell.

    Als gemütliche Eisdiele zum länger sitzen und quatschen, finde ich das Zanoni nicht geeignet. Mir ist es immer zu hektisch, zu laut und zu voll. Die Tische sind sehr eng aneinander aufgestellt, egal wo man sitzt, man klebt am Nachbartisch.
    Das Personal ist bemüht.

  • Andreas S.
    • 1
    • 03. Jan 2012

    tolles serice

  • juzoom
    • 88
    • 9
    • 27. Dez 2011

    Eines der besten Eislokale in Wien! Außerdem gibts auch wirklich sehr gute Panini und Tramezzini. Die Profiterol sind sooo gut - da kann man süchtig werden! Ich habe sie einmal als Dessert mit nach Hause genommen und Freunden serviert ... psst, nicht weitersagen: die Form in der sie drin waren wurde ausgeschleckt :-)

  • tvie
    • 68
    • 8
    • 12. Sep 2011

    Sehr ambivalent! Positiv: Das Eis selbst ist wirklich gut, wenn auch nicht das Beste (z.B. im Vergleich zum Bortolotti). Aber: Die Coups sind meines Erachtens ein bisserl lieblos gemischt, z.B. war die Souce ganz unten im Becher und oben drauf das Eis, was sich mir sinnfrei darstellt. In diesem Zusammenhang sind die ohnehin erhöhten Preise nicht gerechtfertigt. Das Personal ist nicht unfreundlich, aber etwas desinteressiert. Das könnte daran liegen, dass es eine gut durchorganisierte Aufgabenverteilung gibt, in der jeder quasi nur einmal mit dem Kunden zu tun hat. Es wird vermutlich auch wenig Trinkgeld für die Angestellten geben, da bei einer zentralen Kassa zu zahlen ist, und die vielen Touristen wahrscheinlich generell nicht so viel Trinkgeld geben. Aber was mich am Meisten stört ist die Platzsituation: Es wird wirklich jeder Quadratzentimeter ausgenutzt, um Tische uns Sessel aufzustellen. Schön für das Lokal, dass es so beliebt ist, aber als Kunde kommt man sich ein bisserl wie in einem engen Hendelstall vor. Dieses Lokal hat durchaus einiges an Optimierungspotential!

    • 19. Jul 2011

    Allein die Unfreundlichkeit des Personals hält mich vom Besuch ab.
    Das Eis selbst ist, im Vergleich zu den wirklich guten in Wien, wässrig und zu süß.

  • Steven M.
    • 11
    • 18
    • 10. Mär 2011

    Speisen: 3/5
    Gutes Eis, viele Sorten, aber leider oftmals falsch gelagert, wodurch Eiskristalle den Geschmack beeinträchtigen. Das Fruchteis schmeckt auch manchmal etwas wässrig. Das Bananeneis hatte eine seltsame Apfelnote. Große Auswahl an anderen Mehlspeisen, aber auch deftige Snacks finden sich im Angebot.
    Preise: 4/5
    Preis-Leistung ist ok.
    Ambiente: 3/5
    Großes Lokal mit typischem Gelateria-Flair. Ab und an kann es aufgrund sehr hohen Zulaufs etwas lauter werden. Wer sich von "Fiakergeruch" belästigt fühlt, sollte sich in den wärmeren Monaten vorher etwas umriechen, bevor er die Sitzgelegenheiten draußen nutzt.
    Bedienung: 3/5
    Weder besonders positiv noch negativ aufgefallen. Zuweilen gestresst ob des hohen Gästeaufkommens.
    Fazit: 3(.5)/5
    Kommt nicht an meinen Favoriten (ganz in der Nähe :) heran, welches leider im Winter nicht geöffnet hat. Dafür schau ich dann auch mal hier vorbei, da es sehr zentral gelegen und gut erreichbar ist. Eine bessere Eiszubereitung und -lagerung würde definitiv den 4. und vielleicht sogar den 5. Stern bringen. Bis dahin gibt es leider nur 3.

    • Und dein Favorit? Tuchlauben Eissalon, richtig? :)

    • Richtig, aber ich warte mit meinem Review noch, bis sie wieder geöffnet haben. Nicht, dass ich dann meine Meinung nochmal revidieren muss. :)

      • kay
      • kay findet die Bewertung lustig
      • kay
      • kay
      • 12. Sep 2011

      Das "Umriechen" hat mich zum Lachen gebracht. ;D

    • Kommentar hinzufügen
  • Berserker
    • 302
    • 3
    • 18. Nov 2010

    gutes eis

  • ahab
    • 42
    • 15
    • 19. Apr 2010

    Das Eis ist sehr gut und es gibt besondere Kreationen - zum Beispiel Eisspagetthi für Kinder. Andererseits ist es durch Laufkundschaft stets sehr voll, und der Service an den Sitzplätzen ist notorisch schlecht. Lange Wartezeit und desinteressierte bis rüpelhafte Behandlung; gerüchteweise soll das absichtlich so sein, um authentisches Italien-Feeling zu generieren. Wer weiß.
    Im Zweifelsfall lieber ein Stanitzel holen und weitergehen.

  • taa
    • 131
    • 41
    • 22. Jun 2009

    super qualität und riesenauswahl an eis.
    hier kommt sicher jeder auf seine rechnung.

  • littleweirdgirl
    • 208
    • 64
    • 05. Jun 2009

    super lecker eis in hundertausenden geschmacksrichtungen - gut, dass war jetzt übertrieben - aber neben dem bortolotti meiner meinung nach das beste eis in wien.

  • MPW
    • 68
    • 20
    • 04. Jun 2009

    Einer der besten Eissalons der Stadt.
    Mittem im Zentrum gelegen und ausgezeichnete Qualität.
    Ein Frulatto mit frischen Früchten ist sehr zu empfehlen!

  • Alma
    • 22
    • 6
    • 12. Mai 2009

    Sehr leckeres Eis und ein toller Standort mitten in der City! Und es ist fast egal, wann der Heißhunger auf Eis kommt, bei den Öffnungszeiten ;-)

  • tmtsomewhere
    • 2
    • 1
    • 26. Mär 2009

    Wirklich einer der besten Eisläden der Stadt! Moor im Hemd ist wirklich zu empfehlen!

  • yatil!
    • 20
    • 31
    • 29. Mai 2007

    Also hier ist es wirklich extrem lecker. Eine der besten Eis-Adressen Wiens mitten in der City.

  • melanie
    • 400
    • 207
    • 20. Mai 2007

    ich bin ja nun schon einige jaehrchen vegan und vermisse eigentlich auch nichts in meinem taeglichen leben. rein essenstechnisch. ok, zugegeben, im sommer werfe ich schon den ein oder anderen neidischen blick auf die leutchen mit eistueten. eiscreme gehoert einfach zu einem gelungenen sommer, oder?
    dank zanoni koennen dieses (und hoffentlich in allen folgenden)jahr(en) meine sehnsuechtigen blicke ausbleiben, und zwar aus genau 3 gruenden: erdbeerjoghurt, nutella und schokoeis. vegan, zuckerfrei, cholesterinfrei und glutenfrei. mein sommer ist gerettet!