Saloon Donauplex

Wagramer Straße 79/604a, 1220 Vienna, Österreich Wegbeschreibung für diesen Spot
Wagramer Straße 79/604a
1220 Wien
Österreich
+43 1 2034595Geöffnet

23 Bewertungen für Saloon Donauplex

  • 8 Bewertung(en) werden nicht angezeigt: alle Bewertungen anzeigen
  • Marie P.
    • 5
    • 06. Feb 2017

    Sehr sehr lecker empfehle ich sehr gerne!

  • Katharina K.
    • 3
    • 26. Jan 2017

    Unser Stammlokal. Wir kommen immer gerne um beste Burger der Stadt zu essen!
    Die Bedienung sehr freundlich!

  • Ryan11 R.
    • 4
    • 1
    • 17. Aug 2013

    Ich war heute mit meiner Freundin zum wiederholten Mal im Saloon. Bis jetzt waren wir immer zufrieden, weswegen wir es uns angewöhnt haben vor einem Kinobesuch im Saloon zu essen. Nach unserem heutigen Besuch wird man uns dort nicht wieder sehen.

    Wir bestellten ein Steak (US-Filet) und einen Burger (Big Cheeseburger). Das Essen kam relativ schnell, nachdem im Lokal für Samstagabend ungewohnt wenige Gäste waren.

    Gleich beim ersten Bissen viel mir auf das der Burger nicht so wie immer war. Das Fleisch war sehr trocken. Nach wenigen Stücken drängte sich auch der Geschmack von verbranntem Fleisch auf. Aus dem Grund befreite ich das Fleisch vom Brötchen und dem Rest und sah ein an der Unterseite ziemlich verbranntes Stück Fleisch. Danach fasste ich den Burger nicht mehr an.

    Meine Freundin war einstweilen mit ihrem Steak beschäftigt. An der oberen Seite sah es wie immer aus. Nach dem ersten Anschneiden war es von der Garstufe offensichtlich nicht so wie bestellt. Statt Medium war es an den meisten Stellen eher zwischen Englisch und Rare, was aber nicht das Problem war. An der Unterseite war das Fleisch richtig verkohlt, schmeckte bitter und war definitiv nicht essbar wodurch das Meiste davon auf dem Teller liegen blieb.

    Beim Abservieren der Teller wurden wir gefragt ob unsere Speisen geschmeckt hatten. Freundlich informierten wir die Bedienung über das verbrannte Fleisch bei beiden Gerichten. Zuerst wurde uns vorwurfsvoll mitgeteilt, dass wir das sofort hätten sagen sollen. Die Dame vom Service war aber grundsätzlich einsichtig, sagte nicht viel dazu und servierte die Teller ab.

    Daraufhin wurden wir eine Weile vom Personal ignoriert. Ich bat nach einiger Zeit um die Rechnung. Dabei wies uns die Kassiererin darauf hin, dass unser Fleisch perfekt gebraten war. Sie hatte es sich nämlich mit mehreren Kollegen in der Küche angesehen. Nach dieser Aussage kamen wir uns wie im falschen Film vor. So ein schlecht gebratenes Steak ist uns bis jetzt noch in keinem Lokal untergekommen und dann versucht man noch unsere Kritik als unberechtigt hinzustellen. Das war wirklich zu viel.

    Leider haben wir versäumt die Gerichte zu fotografieren um diese hier zur Bewertung hinzuzufügen. Der Saloon hat uns wegen dieser ungenießbaren Speisen und vor allem wegen dem Verhalten des Servicepersonals gegenüber uns als Kunden das letzte Mal gesehen. Da bezahlt man € 26,- für ein Steak (auf das man sich freut), bekommt es mit falscher Garstufe, auf einer Seite verkohlt und nach der Beanstandung wird man noch für blöd verkauft.

  • Siwin88 S.
    • 3
    • 29. Nov 2012

    super Essen, schönes Lokal (bis auf den Außenbereich) super Stimmung (bei Livemusik), nettes Personal und gute Preise! Immer wieder gerne!

  • laika
    • 118
    • 13
    • 29. Feb 2012

    Recht gutes essen und an wochenenden stets voll.. gibt allerdings besseres!

  • Philmobile P.
    • 3
    • 04. Feb 2012

    so etwas schlechtes habe ich selten bekommen. kaltes geschmackloses essen, unfähige bedienung. preis leistung passt überhaupt nicht. dafür war das bier warm 😞

  • Fluxi F.
    • 2
    • 28. Dez 2011

    Brechen u Durchfall

    Ich und ein Bekannter aßen einen Cheeseburger und nun liegen wir beide mit Bauchschmerzen u Durchfall im Bett. Ich musste sogar in der Nacht brechen... Kein empfehlenswertes Lokal

  • guldtjej
    • 179
    • 30
    • 24. Jun 2011

    Nur, wenn es wirklich sein muss. Eher trostloses Western-Ambiente im Donauplex. Das Essen ist überdies merklich für die Masse zubereitet.

  • irenes001
    • 506
    • 72
    • 11. Mai 2011

    Der Klassiker – essen mit Freunden, bei denen die „gute“ Stimmung bereits vorprogrammiert ist. So geschehen letztens als wir Spare-Ribs-Essen in den Saloon im Donauplexx gegangen sind. Es war halt schon lang so ausg’macht. Und wir wissen ja, was passiert, wenn ein paar Sturschädel aufeinandertreffen, irgendwer ist dann immer ang’fressen und das nicht wegen dem vielen Essen.

    Aber das ist ja in Wirklichkeit nur ein Detail am Rande. Hingegangen sind wir, weil’s da im Saloon jeden Mittwoch Spare Ribs zum Sonderpreis von 9,90 Euro gibt. Zur Auswahl hatten sie zwei Varianten: erstens die klassische und zweitens die mit Honey-BBQ Sauce. Auf die Frage hin, was denn da der Unterschied sei, kam die Antwort, bei den einen ist Honig drauf. Hm. Hatte ich mir irgendwie fast gedacht. Gut hab‘ ich halt die klassische Variante genommen und dazu einen Salat.

    Die Spare Ribs kamen dann in einer Pfanne – etwas schwierig zu essen. Der Geschmack war 08/15. Deshalb muss man nicht hingehen. Die Portion ist schon ordentlich groß. Ein Manko, das die anderen in unserer Runde zu spüren bekamen, war, dass das Lokal kein gemischtes Bier auf der Karte hatte und das man nur eines bekamen, wenn man zwei davon nimmt, weil aus einer Flasche dunklen Biers zwei gemischte rauskommen. Na, schnupf! Wäre mir wurscht, wenn ich sowas trinken würde, wie das Lokal das logistisch anstellt.

  • Dieter T.
    • 99
    • 11

    Gute Steaks, gute Burger, gute Musik.
    Wenn ich meine Country-Phase habe ist es meine erste Wahl.

  • Socke-X
    • 7
    • 18. Jan 2011

    War mal ein ganz gutes Lokal. In der Zwischenzeit werden Kellner beschäftigt die in gebrochenen Türkisch-Deutsch gerne mal die Gäste rüpelhaft zurechtweisen warum sie eigentlich alle zur gleichen Zeit das Lokal betreten müssen. Scheisse aber auch..

  • Berserker
    • 302
    • 3
    • 19. Nov 2010

    Sehr gutes Ambiente mit guten Essen und sehr guten Getränken. Auch die "Tanzabende" sind mal was anderes als in anderen Lokalen!

  • Kla
    • 63
    • 7
    • 17. Nov 2010

    War mal mein Lieblingslokal in dem wir fast jedes Wochenende waren. Dann ziemliche Preissteigerungen und kleinere Portionen (schlechte Kombination). Ausserdem hat es dann sogar manchmal nicht mehr geschmeckt. Seit langem war ich jetzt mal wieder und es ist wieder besser geworden. Preise sind zwar nicht die allergünstisten, dafür aber superlecker und Portionen ok.

  • Emelie K.
    • 1
    • 11. Aug 2010

    Super Essen!
    Aber für 0.5L Leitungswasser 2€ ist schon sehr übertrieben.

  • gau
    • 6
    • 5
    • 04. Jun 2009

    Bestes mexikanisch/amerikanisches Essen und gute Cocktails.
    Vor allem die Live-Musik am Wochenende macht das besondere Flair dieses Lokals aus!